Sarah Jessica Parker: Überraschendes "Sex and the City"-Comeback

Carrie Bradshaw kehrt nach 15 Jahren zurück!

Ein dritter Teil der "Sex and the City"-Kinofilme rückt in immer weitere Ferne. Doch Sarah Jessica Parker, 53, schlüpfte trotzdem wieder in ihre Erfolgsrolle der New Yorker Journalistin "Carrie Bradshaw" und ließ damit die Herzen tausender Fans höher schlagen.

Tüllrock, Spitze & Gold: "Carrie Bradshaw" ist zurück

Auf ihrem Instagram-Profil verriet Sarah Jessica Parker, dass Fernsehliebling "Carrie" schon bald wieder zu sehen sein werde. Die Blondine postete ein Video von sich, wie sie in einem stylischen Outfit à la "Bradshaw" - einem hellgrünen Tüllrock, einem Paar Heels mit weißer Spitze besetzt und einer goldenen Jacke - durch New York stolziert. Im Hintergrund ist die Titelmelodie der Kultserie zu hören.

Sarah Jessica Parker: "Meine alte Freundin"

Dazu schrieb die Schauspielerin:

Meine alte Freundin. Sie wird ein kurzes Wiedererscheinen feiern.

Doch wer nun auf ein Comeback der Serie, die sechs Jahre lang die Zuschauer begeisterte, hofft, wird leider enttäuscht. Sarah ist für einen viel gravierenderen Grund erneut in die Schuhe der Ikone geschlüpft. Es gehe um eine Wohltätigkeitsaktion in Zusammenarbeit mit "einer großartigen Marke". Mehr wollte der TV-Star jedoch noch nicht erzählen.

Bleibt abzuwarten, in welcher Form wir unsere Lieblingsblondine wieder auf unseren Bildschirmen begrüßen dürfen.

 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Sarah Jessica Parker spricht über Streit mit Kim Cattrall

"Sex and the City"-Schock: Mr. Big sollte sterben!

"Sex and the City": Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht