Sarah Knappik: So geht es ihr nach dem "Promi BB"-Aus wirklich

Die 30-Jährige äußerte sich zum ersten Mal nach ihrem Rauswurf

Den Zuschauern wurde es zu viel: Am Samstag, 19. August, wählten sie Sarah Knappik aus dem TV-Container. Jetzt sprach die Blondine zum ersten Mal über ihre Zeit bei „Promi Big Brother".

Über Sarah Knappik spalten sich die Meinungen

Egal ob bei „Germany's Next Topmodel", im Dschungelcamp oder zuletzt bei „Promi Big Brother": Sarah Knappik eckt an und spaltet mal wieder die TV-Nation. Im TV-Container zog sie deshalb wohl nicht nur den Argwohn ihrer Mitstreiter auf sich. Denn während ihre PBB-Kollegen lästerten was das Zeug hält, schienen die Zuschauer von so viel Drama die Nase voll zu haben und wählten die Blondine am Samstag aus dem TV-Container. Als sei das noch nicht genug, muss sich Sarah jetzt auch noch mit schlimmen Drogen-Vorwürfen rumschlagen.

 

Das Model über ihren „Promi Big Brother"-Rauswurf

Erst am Dienstag meldete sich die 30-Jährige selbst zu ihrem Rauswurf zu Wort. Im Sat.1-Magazin „Akte" erinnert sich Sarah an ihre Zeit bei „Promi Big Brother": „Alles, was gerade passiert ist, ist sehr emotional für mich. Ich habe erstmal ein paar Tage gebraucht“, erklärt sie.

Die Zeit im Container scheint ihr immer noch nachzuhängen, müde und abgekämpft erzählt sie: „Ich muss mich wirklich zusammenreißen. Ich bin zehn Jahre in dieser Branche, aber sowas habe ich noch nie erlebt."

Sie ist enttäuscht von ihren „PBB"-Kollegen

Über das Verhalten ihrer Mit-Insassen zeigt sich Sarah schockiert. „Es war erschreckend, wie mit mir umgegangen wurde, was gesagt wurde. Aber Mobbing gibt es nicht nur in meiner Branche. Es kann uns jeden Tag im Alltag passieren. Wir haben eine Vorbildfunktion. Und wenn Leute keine konstruktive Kritik geben können, das geht einfach nicht.“ 

Ich bin enttäuscht, verletzt, ich weiß nicht was ich sagen soll. Ich bin sprachlos über das was passiert ist und was passiert,

so die Blondine weiter.

Am kommenden Freitag sieht Sarah ihre „Promi Big Brother"-Kollegen beim großen Finale wieder. Ob auf Krawall gebürstet oder mit weißer Flagge? Wir sind gespannt.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!