Sarah Lombardi: Ein Stalker verfolgt sie

Und die Sängerin muss hilflos zuschauen

Psycho-Terror bei Sarah Lombardi, 25. Der „Genau hier“-Sängerin und ihrem Sohn Alessio, 2, wird von einem fremden Mann aufgelauert. Die Polizei kümmert sich jedoch nicht um die Angelegenheit, weil die junge Mutter es nicht möchte.

Sarah Lombardi wird verfolgt

Die Angst ist ihr ständiger Begleiter. Nicht einmal in ihren eigenen vier Wänden fühlt sich Sarah Lombardi noch sicher. Der Grund: Die Sängerin wird von einem unberechenbaren Stalker verfolgt. 

Er belästigt mich schon seit vielen Jahren. Schon als ich mit Pietro zusammen war,

sagt die ehemalige „DSDS“-Teilnehmerin in einem Interview. Der blonde Mann, um die 40, lauert fast täglich vor ihrem Kölner Haus. Der Unbekannte klingelt bei ihr und stiehlt außerdem ihre Post. Besonders bizarr: Ihr Stalker leckt sogar ihre Fenster ab. Wie gruselig! Ist das etwa der wahre Grund, warum die dunkelhaarige Schönheit so oft bei ihrem Ex Pietro Lombardi übernachtet? Weil sie alleine mit Söhnchen Alessio kein Auge zukriegt? Schon vor einem Jahr erzählte die 25-Jährige verängstigt bei Facebook:

Immer zu wissen, dass irgendjemand vor deiner Haustüre steht, klopft vielleicht in der Nacht ans Fenster oder so – das sind schon Sachen, die machen einem schon Angst, wenn man als Frau alleine zu Hause ist.

 

 

Darum geht sie nicht zur Polizei

Inzwischen ist der Reality-Star aus dem Haus ausgezogen. Ihr Bruder wohnt momentan dort. Doch ihren Verfolger konnte sie offenbar trotzdem nicht abschütteln. Sarah Lombardi fühlt sich machtlos:

Ich habe schon öfter professionellen Rat gesucht. Aber was soll ich groß machen?

Die Justiz hat die Sängerin aber trotz Psycho-Terror nicht eingeschaltet. Denn sie hat Mitleid mit dem Täter.

Solche Menschen tun mir leid, und er braucht bestimmt professionelle Hilfe. Ich möchte deswegen auch nicht unbedingt die Polizei einschalten, weil es bis jetzt keine schlimmen Übergriffe gab,

erklärt die junge Mutter. Sie hofft, dass ihr Stalker durch ihren öffentlichen Appell von alleine erkennt, was er ihr antut. Ob der Spuk nun wohl endlich aufhört?

 

 

 

 

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!