Sarah Lombardi: Ist sie wieder schwanger?

Die Nächte bei Noch-Ehemann Pietro könnten nun süße Folgen getragen haben

Das wäre wirklich eine kleine Sensation! Sarah Lombardi, 25, erwartet nach Sohn Alessio, 2, möglicherweise ihr zweites Kind. Der Zeitpunkt ist aber alles andere als perfekt ...

Sarah Lombardi macht rätselhafte Andeutung bei Instagram

Die Gerüchteküche brodelt. Erwartet Sarah Lombardi etwa ein Baby? Das fragen sich nun zumindest die Fans der „Genau hier“-Sängerin. Der Grund: In ihren Instagram-Stories klagt die ehemalige „DSDS“-Kandidatin über ihre gesundheitlichen Beschwerden. Und was sie sagt, klingt verdammt verdächtig.

Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich mich heute noch gar nicht bei euch gemeldet habe. Aber ich habe echt das Gefühl, dass ich krank werde. Mir ist die ganze Zeit so übel und ich habe zu nichts Lust

erzählt die 25-Jährige und verzieht angewidert das Gesicht. Kein Zweifel: Der Musikerin geht es richtig schlecht. Aber Übelkeit und Unlust? Solche Symptome kommen doch meistens am Anfang einer Schwangerschaft vor.

Auch bei Söhnchen Alessio plagten die Brünette dieselben Beschwerden:

Am Anfang meiner Schwangerschaft war mir schon öfters übel, das ist aber nun zum Glück vorbei. 

Sie übernachtet häufig bei Pietro Lombardi ...

Offiziell ist Sarah jedoch Single – ein potenzieller Kindsvater scheint also gar nicht in Sicht zu sein. Allerdings versteht sich die Kölnerin wieder auffallend gut mit ihrem Ex Pietro Lombardi. Wir haben uns lieb!", verriet die 25-Jährige vor wenigen Wochen. Und der „DSDS“-Sieger bestätigte das gute Verhältnis zu der Mama seines Sohnes:

Sie schläft auch öfter mal bei mir. Nicht bei mir im Bett. Sie hat ihr Zimmer, ich habe mein Zimmer. Wenn ihr Auto also vor meinem Haus steht, heißt es nicht, wir sind jetzt oben und treiben es. Wir sind eine Familie. Und das wird immer so bleiben. 

Haben diese Übernachtungsbesuche nun vielleicht „Früchte getragen“? Geplant ist bei der der jungen Mama aktuell ja eigentlich kein Nachwuchs. Schließlich startet sie mit ihrer Musik gerade wieder so richtig durch. Der Zeitpunkt wäre also nicht gerade ideal. Für Alessio wäre es aber bestimmt schön, ein Geschwisterchen zu bekommen. Und Sarah und Pietro wären schließlich nicht das erste getrennte Paar, dass durch ein Baby wieder zusammenfindet ...

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!