Sarah Lombardi: Liebes-Comeback? Jetzt spricht sie!

Die beiden Noch-Eheleute sorgten nach einem gemeinsamen Fitness-Schnappschuss für Aufregung

Sarah Lombardi, 25, und Pietro Lombardi, 25, sind schon lange kein Paar mehr. Doch das bedeutet nicht, dass sie nicht noch Gefühle füreinander hätten. Jetzt waren sie gemeinsam trainieren und sorgten damit für Aufregung. Sarah Lombardi verrät, was sie davon hält.

Sarah Lombardi und Pietro Lombardi sorgten mit einem gemeinsamen Foto aus dem Fitnessstudio für Gesprächsstoff. Besonders verwunderlich ist der Schnappschuss der beiden, weil er angeblich stinksauer auf sie ist. Jetzt spricht Sarah Lombardi bei Facebook über das Bild und das Verhältnis der beiden.

Sarah Lombardi: Was läuft da mit Pietro?

"Eltern die getrennt sind aber ein gemeinsames Kind haben dürfen sich heutzutage nicht mehr gut verstehen?", beginnt Sarah Lombardi ihr Statement bei Facebook. Dabei scheint sie klarstellen zu wollen, dass es sich um KEIN Liebes-Comeback handelt. Stattdessen seien die beiden durch Alessio lebenslang miteinander verbunden:

Ich finde es wichtig und gut, dass, wenn man so lange einen gemeinsam Weg gegangen ist, ein gemeinsames Kind hat, man irgendwo immer verbunden bleibt.

"Er ist der Papa und ein wichtiger Teil"

Auch wenn Sarah Lombardi nun ein Liebes-Comeback zu dementieren scheint, deswegen ist ihr Ex-Mann nicht weniger wichtig: "Pietro wird für mich immer zur Familie gehören und ich werde auch für ihn da sein. Er ist der Papa und ein wichtiger Teil." Mehr über das Verhältnis von Sarah und Pietro werden wir wohl in einem Interview zwischen der Sängerin und Detlef D! Soost erfahren.

Was meint sind die beiden wirklich nur Freunde, oder geht da noch mehr? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Sind Sarah und Pietro Lombardi wirklich nur Freunde?

%
0
%
0