Sarah Lombardi: Liebes-Comeback mit Pietro?

Die junge Mutter wurde im Auto des DSDS-Siegers gesichtet

OMG! Wird es etwa doch noch ein Liebes-Comeback von Sarah Lombardi, 24, und Pietro, 25, geben? Bislang schien das ziemlich unwahrscheinlich, denn die junge Mutter ist ja bekanntermaßen in einer Beziehung mit ihrer Jugendliebe Michal T. und auch der DSDS-Sieger von 2011 verneinte eine mögliche Reunion immer wieder. Doch nun sind vielsagende Fotos aufgetaucht, die das Gegenteil vermuten lassen könnten...

 

Liebes-Comeback? Sarah Lombardi in Pietros Auto gesichtet

Seit knapp einem Jahr gehen Sarah und Pietro Lombardi nun schon getrennte Wege. Nachdem OK! die Affäre der jungen Mutter aufgedeckt hatte, folgte nur wenige Wochen später die medienwirksame Trennung. In Interviews betonte vor allem der 25-Jährige immer wieder, dass es keine Chance auf ein Liebes-Comeback mit Sarah geben wird. Und auch Sarah selbst ist mittlerweile wieder in einer neuen Beziehung.

Doch für ihren gemeinsamen Sohn Alessio schaffte es das Ex-Paar offenbar, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und wie kürzlich veröffentlichte Fotos zeigen, verstehen sich Sarah und Pietro wieder ziemlich gut. Auf den Bildern, die die "Bild"-Zeitung veröffentlichte, ist die 24-Jährige zu sehen, die ausgerechnet in das Auto ihres Noch-Ehemannes steigt. Ist DAS etwa der entscheidende Hinweis auf ein Liebes-Comeback des einstigen DSDS-Traumpaares?

DAS sagt Sarah Lombardi zu den Gerüchten

Gegenüber der Zeitung äußerte sich Sarah Lombardi jetzt prompt zu den aktuellen Gerüchten und ihr Statement dürfte für so manch einen hoffnungsvollen Fan wahrscheinlich ziemlich enttäuschend sein. Der Grund: Sarah hat sich das Auto ihres Ex lediglich ausgeliehen, während der auf Mallorca urlaubt:

Mein Bruder ist momentan in seiner Ausbildung und benutzt vorübergehend mein Auto für den Weg zur Arbeit. In der Zeit, wo Pietro auf Mallorca ist, hat er mit seinen Wagen zur Verfügung gestellt,

so die Erklärung der jungen Mutter.

Und was sagt Pietro Lombardi? Auch der hat in seinem Urlaub offenbar Wind von den neuesten Schlagzeilen bekommen: "Es wird KEIN Liebes-Comeback geben", ließ das Management des Musikers vor wenigen Stunden verlauten. Na, das ist deutlich. In naher Zukunft wird es wohl keinen zweiten Anlauf für das DSDS-Traumpaar geben. Schade!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!