Sarah Lombardi: Traurige Enthüllung

Warum tut sich die Sängerin das an?

21.11.2020 12:10 Uhr

Dass Sarah Lombardi, 28, an ihrer Traumfigur feilt und arbeitet, ist nichts Neues. Aber in den vergangenen Wochen und Monaten macht sie mehr Sport denn je und zeigt sich auch deutlich erschlankter. Nun macht sich ihre Mutter große Sorgen. 

Sarah Lombardi: Diät-Zoff mit Mama

Schlank-Food, Sport und Shape-Drinks: Im Leben von Sarah Lombardi dreht sich alles um einen knackigen Körper. Für Mama Sonja alles andere als erfreulich: 

Also ich sag ja immer, sie ist bald so dünn wie ein Skelett,

schrieb die 50-Jährige jetzt auf Instagram. 

 

 

So knallhart ist Sarah Lombardis Ernährungsplan

Sarah ist zum echten Sportfreak geworden. Es vergeht kaum ein Tag, an dem sie kein schweißtreibendes Workout macht. Ihre Fans lässt sie via Instagram natürlich gerne daran teilhaben. Außerdem hat die Sängerin komplett ihre Ernährung umgestellt.

Ich esse sehr gesund. Ich verzichte komplett auf Süßigkeiten und Kohlenhydrate. Wobei, Bananen esse ich schon, ich esse auch Fruchtzucker, der in Obst drin ist. Ansonsten alles sehr gesund: kein Brot, keine Nudeln, keine Kartoffeln,

berichtete das Ex-DSDS-Sternchen im Mai gegenüber "InTouch".

 

 

Mehr zu Sarah Lombardi: 

 

 

Mama Sonjas Kalorienplan 

Damit die 28-Jährige wieder ein paar Kilos zunimmt, hat ihre Mutter bereits eine Strategie parat. Jedes Mal, wenn ihre Tochter mit dem Schwiegersohn in Spe Julian zu Besuch ist, werden einige kalorienreiche Leckereien aufgetischt: Vom Törtchen bis zur Schlagsahne ist alles dabei. 

Ob der Plan aufgehen wird?