Sarah Lombardi: Überraschende Baby-News!

Kommt bald das Geschwisterchen für Alessio?

Sarah Lombardi, 27, schwebt seit Wochen wieder auf Wolke sieben. Mit dem Fußballer Julian Büscher, 27, hat die Sängerin einen neuen Mann an ihrer Seite. Nun sprach sie über ihren Kinderwunsch. 

Sarah Lombardi frisch verliebt 

Vor einigen Wochen wurden die Gerüchte laut, dass Sarah Lombardi mit dem Fußballspieler Julian Büscher zusammen sei. Als der DSDS-Star den 27-Jährigen bei einem Spiel seines Vereins TUS Haltern (4. Liga) anfeuerte, war klar: Die 27-Jährige will ihr Liebes-Glück nicht mehr verbergen. 

Kaum weiß die Öffentlichkeit von ihrer neuen Beziehung, denkt Sarah schon über die nächsten Schritte nach.

Sarah Lombardi und Julian Büscher zeigen ihre Liebe in der Öffentlichkeit. ©Imago 

 

Sarah Lombardi wünscht sich ein zweites Kind 

Mit 22 Jahren sind Sarah Lombardi und ihr Ex-Mann Pietro Lombardi Eltern des kleinen Alessios geworden. Fünf Jahre später sehnt sich die Sängerin nun nach einem Geschwisterchen für ihren Sohn. Ob dieser Kinderwunsch wohl an ihrem neuen Freund liegt? In einem Instagram-Interview mit "RTL Exclusiv" verriet sie nun, dass sie sich vorstellen könnte, ein zweites Kind zu bekommen: 

Ich weiß noch nicht, wann. Aber ich würde mir auf jeden Fall noch ein weiteres Kind wünschen. Für Alessio wäre es auch ganz schön, weil ein Geschwisterkind lernt ganz anders zu teilen,

erzählt die 27-jährige Mama ganz offen. Die Aufmerksamkeit läge im Moment ja ausschließlich auf Alessio und der Knirps "würde auch gerade alles bekommen".

 

 

Mehr zu Sarah Lombardi: 

 

 

 

Es soll ein Mädchen werden 

Natürlich steht für die Sängerin die Gesundheit des Kindes an erste Stelle. Über ein Mädchen würde sich die 27-Jährige aber besonders freuen.

Ich fände ein Mädchen schon cool. Das ist so, was ich bei Alessio manchmal vermisse. Einem Mädchen schöne Spängchen ins Haar zu machen, schicke Kleidchen anzuziehen, aber wer weiß,

so die Mutter im Gespräch mit RTL.