Sarah & Pietro Lombardi: Kilo-Schock!

Hilfe, sie werden immer dicker - OK! weiß, was dahintersteckt

Liebeskrise, schlechte Eltern, fettes Baby: Jeden Tag müssen sich die TV-Stars neuen Attacken auf Facebook stellen. Futtern Sarah, 23, und Ehemann Pietro Lombardi, 24, deshalb aus Frust? Die OK! Coverstory:

Sarah und Pietro Lombardi haben deutlich zugelegt

Was ist denn mit den Lombardis passiert? Neueste Abschüsse aus ihrer Kölner Heimat offenbaren: Sarah und Pietro Lombardi haben deutlich zugelegt. Der eitle Italo-Sänger ist plötzlich am Bauch beringt, seine Ehefrau kämpft mit Röllchen.

Ist es der Stress, der das Duo in die Breite gehen lässt?

Dabei hatte sich die junge Mutter während ihrer Teilnahme bei „Let’s Dance“ im Juni erst Traummaße antrainiert! Ist es etwa der Stress, der das Duo in die Breite gehen lässt? Immerhin stehen Sarah und Pietro unter enormem Druck: Sie stecken mitten in der Planung für ein neues TV-Projekt, im November beginnt ihre Tour, zwischen den Auftritten muss das Paar ein Kind schaukeln und dann noch dieser ständige Nervenkrieg!

Sarahs und Pietros Likes schwinden dramatisch

Täglich zieht ein neuer Shitstorm über sie hinweg: Sarah sei eine Rabenmutter, Baby Alessio zu dick und das Paar zu omnipräsent. Auf ihren Fanpages bekommen die beiden knallhart Feedback über ihren Sympathie-Sinkflug: Die Likes schwinden dramatisch. Pietro musste gerade ein Minus von 23 Prozent verkraften. Nervenschwelle überschritten!

Futtern sie aus Frust? Die ganze Geschichte und die exklusiven Bilder gibt's in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 31. August, im Handel!