Sarah & Pietro Lombardi: "Sie muss akzeptieren, dass es aus ist"

Liebes-Comeback? OK! hat exklusiv mit Pietros bestem Kumpel gesprochen

Sarah Lombardi, 24, zeigt sich reumütig und hofft auf eine zweite Chance. OK! hat mit Pietros bestem Kumpel gesprochen - die Coverstory: 

Sarah Lombardi nährt die Hoffnung auf ein Liebes-Comeback

Mit dieser Aktion hat sich Sarah Lombardi zurück in die Herzen der Fans gepostet! Vier Wochen nachdem der Fremdgeh-Skandal um Sarah Lombardi erstmals an die Öffentlichkeit gelangte, meldet sich die Sängerin nun endlich selbst zu Wort und bezieht Stellung: „Ich weiß, dass es ein Fehler war, und kann jetzt nur dazu stehen“, gibt sie die Affäre mit ihrem (Ex-)Freund Michal T. zu – und plötzlich sprechen ihr die Fans wieder Mut zu, anstatt sie aufs Übelste zu beleidigen. 

 

OK! erfuhr exklusiv: Sarah & Pietro suchen momentan eine Eheberatung auf!

Vor allem Sarahs Satz

Ich hätte mir gewünscht, dass Pietro es von mir selbst erfahren hätte und sich die Situation dazu ergeben hätte… denn dann hätten wir vielleicht einen Neuanfang machen können,

lässt die Fans hoffen. Darauf, dass es zu einem Liebes-Comeback zwischen ihr und Pietro Lombardi, 24, kommen wird. Nicht nur wegen ihres Söhnchens Alessio (1), für den sich das „DSDS“-Paar momentan zusammenrauft, sondern auch weil sie auf noch viele weitere Staffeln ihrer geliebten Doku-Soap bei RTL2 hoffen. Und tatsächlich: Wie OK! exklusiv aus dem Umfeld der TV-Produktion erfuhr, sollen Sarah und Pietro – im Rahmen der Sendung – momentan eine Eheberatung aufsuchen!

Pietros Kumpel: "Sarah muss akzeptieren, dass es aus ist!"

Wie die Chancen auf ein Liebes-Comeback stehen, kann Pietros bester Kumpel beurteilen. OK! fragt nach: Werden sich die beiden versöhnen? „Nein“, so der Informant, der seinen Namen aus der Öffentlichkeit heraushalten möchte.

Pietro hat auf keinen Fall vor, jemals wieder mit Sarah zusammenzukommen,

stellt er klar. Zu schwer habe ihn der Vertrauensbruch verletzt. Dass Sarah nun auch gegenüber „Exclusiv“ bei RTL andeutete, sie würde einer Reunion nicht im Weg stehen, macht Pietros Best Buddy wütend. „Ich weiß nicht, was sie damit bezweckt, aber sie muss akzeptieren, dass es aus ist!“, regt er sich gegenüber OK! auf. Und ergänzt:

Sie müssen wissen, Sarah kann auf Knopfdruck weinen.

Was Pietros Kumpel sonst noch ausplaudert - die ganze Geschichte liest du in der aktuellen Ausgabe von OK!, ab Mittwoch, 16. November, im Handel!