Sarina Nowak – Siegerin der Herzen: Dafür lieben sie ihre Fans!

Für diese süße Aktion wird das Model von ihren Followern gefeiert

Nachdem Sarina Nowak, 24, zuletzt mit freizügigen Fotos auf ihrem Instagram-Account auf sich aufmerksam machte, die einen regelrechten Shitstorm auslösten, erwärmt das Curvy-Model jetzt die Herzen ihrer Fangemeinde mit einer besonders ehrenvollen Aktion.

So süß! Sarina Nowak rettet Straßenhund das Leben

Gerade erst sorgte das Curvy Model Sarina Nowak, das in der vierten Staffel zu "Germany's Next Topmodel" als das Küken bekannt wurde, mit einem seeehr freizügigen Bikini-Foto für einen Aufreger, schon scheinen die Wogen wieder geglättet. Der Grund: Ein Foto, dass die 24-Jährige auf ihrem Instagram-Account postete, zeigt sie mit einem kleinen Straßenhund, dem sie kurz zuvor das Leben rettete.

Dazu schreibt die hübsche Ex-"GNTM"-Kandidatin:

Diesen kleinen Süßen haben wir gestern im Park in Los Angeles gefunden 😢😢

Nachdem sie ihn zum Tierarzt brachten, stellte dieser mehrere Erkrankungen bei dem kleinen Vierbeiner fest. "Der Arzt untersuchte ihn und führte ein paar Tests durch. Er hatte eine Hautinfektion, eine Ohrinfektion, Flöhe und viele Medikamente intus, die der Tierarzt ausspülen musste", so Sarina.

Sarina Nowak ruft zum Spenden auf

Nachdem sie gemeinsam mit ihren Freunden die Tierarztrechnung gezahlt, möchte sie nun auf die "Love and Licks Foundation" aufmerksam machen und andere Menschen zum Spenden auffordern. Und ihr Aufruf findet Gehör:

So toll von dir, dass du ihm hilfst ❤️ Und es freut mich, dass es ihm schon besser geht 😊,

freut sich ein Fan. Viele erkundigen sich nach dem Schicksal des Hundes und bedanken sich für die Tierliebe des Models.

Den Hund taufte Sarina übrigens auf den Namen "Teddy" – nachdem er vorerst beim Tierarzt bleiben musste, nahm sie ihn mit nach Hause, wo er auf dem Weg der Besserung zu sein scheint.

Wie denkst du über die Aktion? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Wie denkst du über die Aktion von Sarina?

%
0
%
0