Scheidungs-Gerüchte: Jay-Z’s unehelicher Sohn der Grund?

Beyoncé verkündete betrunken das Ehe-Aus mit ihrem noch Gatten

Der Haussegen bei Beyoncé, 34, und Ehemann Jay-Z, 46, hängt gerade gewaltig schief! Schon seit längerer Zeit gab es immer wieder Gerüchte um eine Krise zwischen dem Musiker-Paar, jetzt soll die Sängerin selbst das Ehe-Aus bestätigt haben. Bereits am 20. Februar habe Beyoncé bei einer Party ihrer ehemaligen „Destiny’s Child“-Kollegin Kelly Rowland, 35, ihren Ehering abgenommen und erklärt, dass sie vorhabe sich scheiden zu lassen. Ein Grund für die Trennung könnte der aktuelle Rechtsstreit von Jay-Z mit seinem möglichen unehelichen Sohn sein.

Jay-Z weigert sich gegen einen Vaterschaftstest

Das ewige Hin und Her zwischen Beyoncé und Jay-Z könnte nun endlich ein Ende haben. In den vergangen Monaten wurden immer wieder konträre Gerüchte verbreitet - mal hieß es, das Paar würde sich trennen, dann gab es Anzeichen für eine zweite Schwangerschaft bei der Soul-Ikone. Statt einem weiteren gemeinsamen Kind für Jay und Bey könnte Tochter Blue Ivy, 4, jetzt auf ganz anderem Weg ein Geschwisterteil bekommen - denn ihr Vater soll bereits einen 22-jährigen unehelichen Sohn haben!

Zurzeit läuft eine Klage gegen den Rapper. Rymir Satterthwaite behauptet der leibliche Sohn von Jay-Z zu sein. Seine Mutter Wanda soll in den 90er Jahren eine Affäre mit dem 46-Jährigen gehabt haben aus der Rymir hervorgegangen sei. Schon seit 2010 läuft ein Rechtsstreit gegen den „Encore“-Sänger, der sich weigern soll einen Vaterschaftstest zu machen. Sein angeblicher Sohn gibt allerdings nicht auf und klagt weiter - und genau das soll Beyoncé rasend vor Wut machen.

Hat Beyoncé Angst um den Ruf ihrer Familie?

Ein Freund der beiden soll gegenüber dem „National Enquirer“ verraten haben:

Es kratzt heftig an der Fassade der heilen Familie. Sie hofft, dass sich die Angelegenheit schnell erledigt.

Ob es Queen B jetzt doch zu bunt geworden ist und sie deshalb das plötzliche Ende ihrer Ehe bekannt gegeben hat? In den kommenden Wochen wird sich zeigen, ob das Paar in der Lage sein wird ihre Beziehung zu retten.

Seht hier ein Video zum Thema: