Schlager: Giovanni Zarrella verkündet Mega-Überraschung 

Die wichtigsten Schlager-News

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 41 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Giovanni Zarrella, 43, überrascht mit zwei neuen Songs +++ Frank Zander, 79, muss einen Rückschlag verkraften +++ Andrea Berg, 55, freut sich über tierischen Nachwuchs +++ Florian Silbereisen, 40, hat allen Grund zur Freude +++

14. Oktober: Giovanni Zarrella verkündet Mega-Überraschung 

Am 12. November ist es endlich so weit: Giovanni Zarrella veröffentlich die "Gold Edition" von seinem Album "Ciao". Die Idee, bekannte deutsche Megahits in einer italienischen Neuauflage zu veröffentlichen, entpuppte sich für den Sänger als absolutes Erfolgskonzept. Nachdem das erste Album "La vita è bella" riesige Erfolge feierte, legte sein aktuelles Album "Ciao" noch einmal nach. Zur Freude aller Fans wird es jetzt also auch eine "Gold Edition" der Platte geben. Das Besondere: Während die meisten dieser Alben nur vier bis fünf neue Songs enthalten, überrascht Giovanni Zarrella seine Community mit zwölf neuen Titeln – aus der Standard-Version mit 15 Songs wird nun eine Doppel-CD mit 27 Werken. Via Instagram enthüllte der Sänger jetzt zusätzlich die ersten zwei der neuen Songs. Bei dem ersten Song namens "L’Amore è" handelt es sich im Original um den Megahit "Wer Liebe lebt" – mit diesem Titel konnte sich Sängerin Michelle im Jahr 2001 den achten Platz beim Eurovision Song-Contest sichern. Und auch der zweite Song schrieb Schlagergeschichte. Hinter "Sette ponti devi attraversare" versteckt sich der Klassiker "Über sieben Brücken musst du geh'n", der in der ehemligen DDR von der Band Karat veröffentlicht und später von Peter Maffay neu aufgelegt wurde. Was für tolle Neuigkeiten!

 

13. Oktober: Rückschlag für Frank Zander! Das muss er jetzt verkraften

Mittlerweile ist es Tradition: Seit 26 Jahren veranstaltet Schlager-Urgestein Frank Zander zur Weihnachtszeit ein großes Festessen für Obdachlose. Im Hotel Estrel findet Jahr für Jahr das gemeinnützige Event statt. Im vergangenen Jahr sollte allerdings alles anders sein: Aufgrund der Corona-Pandemie war die Umsetzung der Veranstaltung nicht möglich. Ein Schlag ins Gesicht für Frank Zander. Obwohl sich die Lage mittlerweile deutlich entspannen konnte, sieht es auch in diesem Jahr düster aus. Im Netz verkündete der Künstler, dass trotz hoher Impfquote ein Fest in diesem Ausmaße erneut nicht stattfinden kann. Hinzu käme, dass viele Obdachlose bisher noch überhaupt keinen vollständigen Impfschutz aufweisen würden. Wie schade. 

12. Oktober: Nachwuchs bei Andrea Berg

Andrea Berg sorgt auf der großen Bühne mit ihren sexy Auftritten während ihrer Konzerte bei ihren Fans für ordentlich Stimmung – nicht umsonst zählt die Sängerin zu den aktuell beliebtesten Schlagerstars. Privat scheint es Andrea allerdings gerne etwas ruhiger angehen zu lassen. Gemeinsam mit Ehemann Uli Ferber führt sie das Hotel "Sonnenhof Aspach" – auf dem es jetzt ganz besonders schöne Neuigkeiten zu feiern gab. Neben zahlreichen Gästen tummeln sich auf dem Gelände nämlich auch viele tierische Artgenossen – darunter unter anderem Alpakas, Ponys und Ziegen. Eines der flauschigen Freunde machte der Schlager-Queen jetzt ein ganz besonderes Geschenk. Andrea ist Mama geworden – Alpaka-Baby Erik erblickte vor Kurzem das Licht der Welt. Mit einem Instagram-Posting begrüßte die 55-Jährige den zuckersüßen Nachwuchs. Herzlichen Glückwunsch! 

11. Oktober: Große Freude bei Florian Silbereisen! "Gänsehaut" 

Während Helene Fischer kürzlich die freudige Baby-Bome platzen ließ, meldete sich jetzt auch Florian Silbereisen mit tollen Neuigkeiten bei seinen Fans und Followern zurück. Nach langer Corona-Pause wird der Schlagerstar nämlich in diesem Jahr gleich zwei Mal den "Schlagerboom" feiern – und das live vor Publikum. Am 22. und 23. Oktober wird das Event dann in der Dortmunder Westfalenhalle stattfinden. Kein Wunder also, dass bei diesen tollen Nachrichten die Augen von Florian mit seinem breiten Lächeln um die Wette strahlen. Via Instagram verkündete der 40-Jährige stolz: "Ich kann's irgendwie immer noch nicht wirklich glauben. Endlich, endlich können wir tatsächlich wieder den 'Schlagerboom' feiern. Ich habe bei dem Gedanken einfach nur Gänsehaut." Die ersten Gäste scheinen ebenfalls festzustehen – so wird Florian Silbereisen schon bald unter anderem Schauspiel-Legende Didi Hallervorden, Komiker Hape Kerkeling sowie die Schlagerstars Andreas Gabalier, Roland Kaiser und Howard Carpendale begrüßen. Wie schön!

Das könnte dich auch interessieren:

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche:  Schlager: Roland Kaiser – Darauf haben die Fans gewartet

Verwendete Quellen: Instagram, Schlager.de

Bist du ein Fan von Giovanni Zarrella?

%
0
%
0