Schlager-Star Michelle: Drastische Entscheidung

"Ich habe zu viele Ecken und Kanten"

Damit hat bei Michelle, 47, wohl niemand gerechnet! Die Sängerin sorgte jetzt mit einem Statement für eine echte Überraschung ...

Dreht Michelle bald für das "Traumschiff"?

Seit einigen Wochen wurde Michelle als potenzielle Passagierin für das ZDF-"Traumschiff" gehandelt. Fans vermuteten, die Musikerin könne demnächst neben ihren Kollegen Florian Silbereisen, Sarah Lombardi und Joko Winterscheid für die Schnulzenfilme vor der Kamera stehen. Der Ex-Freund von Helene Fischer wurde vor einigen Monaten zum neuen Kapitän des berühmten Schiffes ernannt. Holt er sich nun seine gute Freundin Michelle mit "ins Boot"?

 

Statement zu den Gerüchten

Zuzutrauen wäre es der sympathischen Musikerin. Schließlich ist die 47-Jährige einigen TV-Projekten nicht abgeneigt. 2016 und 2017 saß sie sogar in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" - wäre das "Traumschiff" da nicht wieder eine schöne Abwechslung zum Bühnen-Alltag? 

 

Embed from Getty Images

 

Gegenüber "derwesten.de" verriet die Blondine:

Als Schauspielerin? Ich glaube, ich habe zu viele Ecken und Kanten für das Traumschiff.

Das klingt nach einem eindeutigen Entschluss. Michelle möchte also nicht für das TV-Format drehen - obwohl Florian einer ihrer besten Freunde ist.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Michelle & Matthias Reim: Gemeinsames Glück

Michelle & Matthias Reim: Im Hotelzimmer erwischt!