Schock-Aussage! Anne Wünsche: Alleingelassen während Schwangerschaft

Alle Freunde kehrten der "BTN"-Darstellerin den Rücken, weil sie nicht abtrieb

Anne Wünsches Umfeld riet der Heute ist sie glücklich mit Henning Merten und den beiden Kids.  Anne Wünsche mit ihrem Verlobten Henning Merten 

Anne Wünsche, 24, liebt es Mutter zu sein. Am 11. November 2015 wurde ihre zweite Tochter geboren und machte das Familienglück der "BTN"-Darstellerin perfekt. So unbeschwert war es aber nicht immer im Leben der Zweifach-Mutter, wie sie jetzt enthüllte. Denn Annes Freunde sollen sie im Stich gelassen haben, als sie von ihrer ersten Schwangerschaft erfuhren. 

Anne Wünsche im Familienglück

Anne Wünsche geht in ihrem Familienleben mit ihrem Verlobten Henning Merten und den beiden Töchtern voll auf - das zeigen eindrucksvoll die süßen Schnappschüsse und YouTube-Beiträge der ehemaligen "Berlin - Tag und Nacht"-Darstellerin. Gerne und oft gewährt die 24-Jährige ihren Fans Einblicke in ihren Alltag mit all den Höhen und Tiefen, die jede Mutter zu meistern hat.

Dabei hatte es Anne nicht immer leicht: Mit gerade mal 21 Jahren wurde sie zum ersten Mal schwanger und obwohl für die junge Frau kein Zweifel darin bestand, dass sie das Kind bekommen würde, warnte ihr Umfeld sie vor diesem Schritt

"Sie gingen alle"

Noch viel mehr - wie Anne Wünsche jetzt in einem emotionalen Posting verriet, sollen ihre Freunde ihr sogar dazu geraten haben, eine Abtreibung vornehmen zu lassen. Als Anne ihrem Rat nicht folgte, kehrten sie ihr nach eigener Aussage den Rücken. 

Ich denke noch oft zurück, wie ich mit diesen Menschen feiern war, wie ich denen meine Probleme, Ängste & Sorgen mitteilen konnte. Ich denke noch oft zurück, wie ich mit den Menschen lachen & weinen konnte... Und ich denke sehr oft an den Tag zurück, als ich ihnen erzählte, dass ich schwanger bin... als ich plötzlich hören musste, das dieses "Ding" mir mein Leben kaputt machen würde, dass ich abtreiben sollte.
Und dann war ich alleine! Sie gingen alle! Und das Traurige daran ist, dass keiner von den Menschen damals Recht hatte, denn ich habe keine Sekunde bereut und mein Leben ist wertvoller als vorher!! 

 

 

 

 

 

"Ich hab' nur meine kleine Family und das reicht mir"

Eine herbe Enttäuschung für Anne Wünsche. Heute konzentriert sich die Sächsin stattdessen lieber auf ihre Familie, wie sie weiter erzählt: "Ich habe eine wunderbare Familie, auf die ich mehr als stolz bin...
Freunde?! Welche Freunde?! - Sie kommen und gehen & inzwischen ist es mir egal... Ich brauch' sie nicht!! Ich hab' nur meine kleine Family und das reicht mir ❤️❤️"