Schock! David Bowie mit 69 Jahren gestorben

Kampf gegen Krebs verloren - sein Sohn Duncan Jones twittert: "Es ist wahr"

Mit David Bowie ist einer der einflussreichsten Musiker der Musikgeschichte gestorben.  Der 69-Jährige erlag am 10. Januar seiner Krebs-Erkrankung.  Dieses Foto mit seinem Vater veröffentlichte Regisseur Duncan Jones.

"10. Januar 2016 - Nach einem 18-monatigen tapferen Kampf gegen Krebs ist David Bowie umgeben von seiner Familie friedlich gestorben." Diese Nachricht auf der Facebook-Seite der 69-jährigen Pop-Ikone David Bowie schockiert die Musikwelt.  

Sprecher bestätigt: David Bowie ist an Krebs gestorben

Wie ein Sprecher David Bowies dem "Hollywood-Reporter" berichtet, ist der "Heroes"-Sänger gestern an Krebs gestorben. 

 

January 10 2016 - David Bowie died peacefully today surrounded by his family after a courageous 18 month battle with...

Posted by David Bowie on Sonntag, 10. Januar 2016

Der Singer-Songwriter und Produzent war eine Ikone des Glam- und Art Rock, und gilt als einer der einflussreichsten Musiker der jüngeren Musikgeschichte. Bowie hatte in seiner über 40-jährigen Karriere diverse Hits - "Let's Dance", "Heroes" oder "Under Pressure" sind nur einige davon. Weltweit hat er über 140 Millionen Tonträger verkauft. 

Sein Sohn twittert: "Es ist wahr"

Auch der Sohn des Sängers, Duncan Jones, bestätigte via Twitter vor wenigen Minuten die traurige Nachricht, schrieb zu einem Kindheitsfoto, auf dem ihn David Bowie auf den Schultern trägt:​

Es ist schade und traurig zu sagen, aber es ist wahr. Ich werde eine Weile offline sein. Liebe an alle.

 

Auch sein Kollege Billy Idol meldete sich zu Wort: "Es bringt mich fast zum Weinen, die Nachricht von David Bowies Tod zu hören."

 

 

Erst vergangene Woche veröffentlichte der Star sein letztes Album "Blackstar". In den letzten Monaten hatte man ihn jedoch kaum bei öffentlichen Auftritten gesehen.

David Bowie hinterlässt seine Frau Iman Abdulmajid, mit der er seit 1992 verheiratet war, und zwei Kinder: Regisseur Duncan Jones, 41, und Tochter Alexandria Zarah, 15.