Schock! Tori Spelling ist offenbar komplett verschuldet

Die Schauspielerin hat seit dem vergangenen Sommer keine Rechnungen mehr bezahlt

Tori Spelling hat einen enormen Schuldenberg angehäuft. Seit dem vergangenen Sommer hat die Schauspielerin keine Kreditkartenrechnung mehr gezahlt. Eine neue Rolle würde Tori Spelling vermutlich am ehesten aus der Misere helfen.

Nach einem heftigen Fremdgeh-Skandal könnte den ehemaligen „Beverly Hills, 90210“-Star Tori Spelling, 42, nun die nächste Hiobsbotschaft aus der Bahn werfen. Eine Kreditkartenfirma brachte nun ans Licht, dass Spelling offenbar tief verschuldet sei und schon seit dem Sommer des vergangenen Jahres keine einzige Rechnung mehr beglichen habe. Ist die Schauspielerin nun etwa endgültig pleite? Die Lage scheint äußerst ernst zu sein...

Ist die Spelling pleite?

Mit den Finanzen hat Tori Spelling schon des Öfteren Schwierigkeiten gehabt, doch nun erreicht ihr Schuldenniveau einen neuen Rekord. Diesmal scheint es so schlimm zu sein, dass die Schauspielerin sogar schon ihre Freunde angepumpt haben soll und angeblich Klamotten verkauft hat, nur um sich über Wasser halten zu können.

Schulden von knapp 40.000 Dollar

Wie „TMZ“ nun berichtete, muss sich die Blondine wegen ihres Schuldenbergs wohl nun auch vor Gericht verantworten. Seit dem vergangenen Sommer soll sie ihre Kreditkartenrechnungen nicht mehr gezahlt haben, sodass sich nun die unglaubliche Summe von 37,981.97 Dollar auf ihrem Schuldenkonto angehäuft haben soll.

Aus Dokumenten, die dem Portal vorliegen geht hervor, dass Spelling im Juni 2015 zuletzt eine Rechnung von knapp 1000 Dollar begleichen wollte, doch der Scheck war augenscheinlich nicht gedeckt und eine Zahlung wurde demnach nicht getätigt. Somit hat die Schauspielerin seit über acht Monaten keine Rechnung gezahlt. 

Mutter zahlt das Essen

Das Management von Tori Spelling hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert. Spellings Mutter, Candy Spelling, 70, hingegen schon. Sie sagte gegenüber „TMZ“, dass sie nicht wisse, warum ihre Tochter keine Rechnungen mehr zahle:

Ich weiß es nicht, Extravaganz vermute ich,

lautete ihre nüchterne Antwort. Doch schließlich verriet sie, dass sie ihrer Tochter schon lange finanziell unter die Arme greift:

Derzeit bezahle ich alle ihre Rechnungen. Ich leiste keine Rückzahlungen oder Ähnliches, aber für das Haus, die Schule der Kinder und das Essen zahle ich.

Tori Spelling scheint es demnach finanziell wirklich schlecht zu gehen. Eine neue Rolle als Schauspielerin könnte ihr wohl am ehesten aus der Misere helfen.  

Seht hier ein Video zum Thema: