Selena Gomez hat uns reingelegt - Kurzer Bob? Von wegen!

Die Sängerin sorgte auf Instagram mit ihrem neuen Look für Gesprächsstoff

Da staunten wir alle nicht schlecht, als wir vor ein paar Tagen den neuesten Instagram-Schnappschuss von Selena Gomez, 24, zu Gesicht bekamen. Denn darauf überraschte uns die hübsche Sängerin doch tatsächlich mit einem kurzen Bob. Ja, die 24-Jährige hat ordentlich Haare gelassen. Dachten wir! Denn wie sich nun herausstellte, hat Selena gar nicht wirklich zur Schere gegriffen. 

Selena Gomez überrascht mit kurzem Bob

Rehaugen, Schmollmund, lange Wallemähne - so kennen und lieben wir Selena Gomez. Kein Wunder, dass der Schock bei vielen tief saß, als die brünette Schönheit vor zwei Tagen ihren neuen (und verdammt kurzen!) Bob auf ihrem Instagram-Account präsentierte. "Nein" und "Warum?", so nur einige der Negativ-Kommentare. 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

 

Selena Gomez: "Es ist immer noch das gleiche"

Doch keine Sorge! Die Haare sind noch dran. Denn als sich Selena gestern bei einer Veranstaltung in Los Angeles blicken ließ, war von dem kurzen Bob keine Spur. Zwar trägt die Freundin von The Weeknd ihre Mähne derzeit deutlich kürzer als früher, ganz so kurz wie auf dem Schnappschuss dann aber doch nicht.

Es war so lustig. Ich habe ein paar verschiedene Sachen ausprobiert und postete das Bild, weil ich es so mochte. Offenbar dachten die Leute, ich hätte mir die Haare wirklich abgeschnitten, aber es ist immer noch das gleiche...es ist nur ein bisschen gekürzt,

so die Musikerin im Interview mit "Extra". Und kürzer soll es in Zukunft wohl auch erstmal nicht werden. Dann also Long-Bob!

 

 

Wie gefällt dir der Look von Selena Gomez?

%
0
%
0
%
0
Themen