Selena Gomez nach Rehab zurück im Studio! Kommt bald neue Musik?

Songwriter Justin Tranter postet Foto der Sängerin auf Instagram - und die Fans rasten aus

Kommt schon bald neue Musik von Selena Gomez? Neue Hinweise sprechen dafür, dass die Sängerin an neuen Songs arbeitet. Songwriter Justin Tranter postete dieses Foto von der Sängerin und schrieb dazu

Auf diesen Moment haben Fans aus aller Welt gewartet. Nachdem sich Selena Gomez, 24, nach ihrer Rehab vor ein paar Wochen erst bei den "AMAs" und dann schließlich auch bei Instagram zurückmeldete, scheint jetzt auch endlich der nächste Schritt anzustehen: neue Musik! Das zumindest lässt der neueste Instagram-Schnappschuss von Sels gutem Freund und Songwriter Justin Tranter, 36, hoffen. Denn den betitelte der 36-Jährige ausgerechnet mit den Worten "Musik und Liebe". Kein Wunder, dass das Netz gerade völlig am Ausrasten ist.

Das Jahr 2016 war für Selena Gomez definitiv kein leichtes. Vor ein paar Monaten sagte die hübsche Sängerin plötzlich ihre Tour ab und begab sich unter anderem wegen Beschwerden durch ihre Lupus-Erkrankung in eine Rehab. Doch so langsam kämpft sich die 24-Jährige zurück in die Normalität und zu dem, was sie liebt: ihrer Musik. Erst vor Kurzem feierte sie ein emotionales Comeback bei den "American Music Awards" und jetzt scheint die brünette Schönheit auch endlich wieder zurück im Studio zu sein.

Selena Gomez is back!

Denn nun postete Songwriter Justin Tranter, der mit Selena schon an Hits wie "Hands to Myself" und "Good For You" arbeitete, einen Schnappschuss der Musikerin auf Instagram. Und auch wenn nicht mit Bestimmtheit zu erkennen ist, wo genau sich Sel verführerisch ihren Eyeliner nachzieht, ist die Bildunterschrift "Musik und Liebe" doch mehr als eindeutig. Arbeiten die Zwei etwa an neuen Songs?

 

 

Music and love.

Ein von justin tranter (@tranterjustin) gepostetes Foto am

 

Neue Musik von Selena Gomez? - Fans rasten aus

Die Chancen stehen ziemlich gut. Das berichtete auch eine Quelle gegenüber "Us Weekly":

Selena ist zurück in L.A. und ihr Hauptaugenmerk hat sich auf das Aufnehmen verschoben. Sie hat eine Menge Texte und Lieder verfasst, während sie in der Rehab war... sie hat so viele Ideen.

Und nach dem Foto von Tranter dürfte nun auch der letzte Fan ein paar aufgeregte Freudensprünge gemacht haben. "Ich kann gar nicht abwarten, diese neuen Meisterstücke zu hören" oder "Neue Musik? Das ist so aufregend" sind nur zwei der zahlreichen Kommentare unter dem Schnappschuss. Und sie sind nicht die Einzigen, die sich über Selenas Comeback freuen. Denn Nick Jonas hinterließ direkt folgendes Emoji:

🙌

Hoffen wir mal, dass Selena Gomez auch wirklich an neuen Songs arbeitet und wir ganz bald wieder musikalisch von der Sängerin hören!