Selena Gomez: Sexy Performance bei „Victoria’s Secret“-Fashionshow

So heiß war der Auftritt der Sängerin

Schon bei ihrem Auftritt auf dem Roten Teppich zog Selena Gomez mit ihrem üppigen Dekolleté alle Blicke auf sich. Bei ihrem Auftritt wurde nicht nur der Ausschnitt größer, sondern auch die Stimmung noch heißer. Für die anschließende Aftershow-Party schmiss sich Selena noch mal in Schale.

Auch wenn Selena Gomez, 23, angeblich wieder in festen Händen ist, nimmt sie dies nicht zum Anlass, um ihre heiße Sex-Offensive zu beenden. Nach der Trennung von ihrem letzten Freund, DJ Zedd, 26, hatte sie sich besonders aufreizend auf den sozialen Netzwerken und auch in ihren Musikvideos präsentiert. Auch auf dem Cover ihres aktuellen Albums „Revival“ ist Selena komplett nackt zu sehen. Bei der neusten „Victoria’s Secret“-Fashionshow zeigte sich die brünette Schönheit gewohnt sexy und stahl den Models auf dem Laufsteg dabei fast die Show.

Nächster Stop Model-Karriere?

Sie trug zwar keine Flügel, aber war definitiv ein Teil der Engel bei der „Victoria’s Secret“-Fashionshow, die am Donnerstag, 8. Dezember, auf dem Sender „CBS“ ausgestrahlt wurde. Die Sängerin performte ein Medley ihrer beiden neuen Songs „Hands to Myself“ und „Me and My Girls“.

Die 25-Jährige trug auf dem Roten Teppich ein maßgeschneidertes Louis Vuitton Leder-Kleid mit Nieten und üppigem Dekolleté. Bei Instagram bedankte sich Selena bei Designer Nicolas Ghesquiere für die traumhafte Anfertigung: „Ich fühlte mich heute nach wie ein echter 'Victorias Secret'-Engel“.

 

 

 

Ein von Selena Gomez (@selenagomez) gepostetes Foto am

 

 

Ja, es geht noch heißer!

Für ihre Performance entschied sich die Ex-Freundin von Justin Bieber, 21, nochmals für ein anderes Outfit. Das zweite Kleid war ebenfalls schwarz, gewährte aber tatsächlich noch tiefere Einblicke, mit einem XXL-Ausschnitt bis zum Bauchnabel und sexy Cut-outs an den Hüften.

 

 

 

Ein von Selena Gomez (@selenagomez) gepostetes Foto am

 

 

Und tatsächlich, auf einem Selfie mit Kendall Jenner, 19, und Co. könnte Selena glatt selbst als Engel durchgehen.

 

 

 

Ein von Selena Gomez (@selenagomez) gepostetes Foto am

Seht hier den Auftritt von Selena Gomez: