Senna Gammour: Nächste Attacke gegen Rocco Stark

Auf Snapchat droht die Sängerin „Ich zerstöre dich!“

Senna Gammour, 36, gegen Rocco Stark, 29 - Runde 2. Aus einem anfänglich kleinen Streit scheint mittlerweile ein erbitterter Krieg geworden zu sein, den die Hauptbeteiligten direkt via Social Media vor ihren Fans austragen. Es häufen sich die Drohungen und Beschimpfungen auf Instagram und Snapchat - Frieden ist allerdings noch lange nicht in Sicht. Stattdessen scheint sich Sennas Ärger jetzt auf Rocco verlagert zu haben. Und der soll nun sein Fett wegbekommen.

Geht Senna mit ihrer Ausdrucksweise zu weit?

Nachdem Senna Gammour bereits Angelina Heger, 24, als „hässliche Kröte“ beschimpfte, folgte kurze Zeit später auch ein gehässiger Spitzname für Rocco Stark: „Fotzo“. Der 29-Jährige wollte die fiesen Beleidigungen allerdings nicht kommentarlos auf sich sitzen lassen und richtete indirekt eine Nachricht via Instagram an Senna.

Da kommt wohl jemand in die Wechseljahre, warum es aber dann immer noch nicht mit der Ausdrucksweise klappt…hm?! #midlifecrisis

Neue Drohung gegen Rocco

Und wie reagierte Senna? Die ließ ihre Wut via Snapchat heraus und hat sich jetzt ganz auf Rocco eingeschossen:

So, lieber Fotzo, wie ich mitbekommen habe, hast du dich lustig gemacht, versucht, lustig zu machen. Ich kann’s leider nicht sehen, da du mich blockiert hast. Ist aber auch klar, große Eier im Internet. Umso mehr behinderte Videos du postest, umso mehr fällt mir was ein. Und ich zerstöre dich. Guck mal, ihr seid zu zweit und teilt ein Gehirn und kriegt es nicht gebacken.

Auch Angelina bleibt vom Ärger nicht verschont. Während Senna mit ihrem neuen Erzrivalen beschäftigt ist, kümmern sich ihre Fans um die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin. Es hagelt Kröten-Emojis auf dem Instagram-Profil der brünetten Schönheit.

Ein Ende des öffentlichen Krieges scheint bisher nicht in Sicht.