Sexy im Bikini: Angelina Heger macht uns neidisch!

Die schöne Blondine sendet Urlaubsgrüße aus der Karibik

Was gibt es Schlimmeres an einem verregneten Tag als sich vor der Tür den Popo abzufrieren? Richtig, das Hinterteil fremder Leute auf einem warmen Sandstrand in der Karibik zu sehen. Die Ex-„Bachelor“-Kandidatin Angelina Heger, 23, schafft es so uns richtig neidisch zu machen. Aber wir schauen natürlich gerne hin, denn die Blondine präsentiert sich top in Form und gewohnt sexy.

 

Sexy Strandnixe

Ja wer ist denn da gestrandet? Es ist Angelina Heger, die uns da mit sonnigen Urlaubsgrüßen aus der Karibik versorgt. Vor einer strahlenden Kulisse bestehend aus stahlblauem Himmel und weißem Sand rekelt sich die vom „Bachelor“ Verschmähte am Strand.

 

 

󾁇☀️󾁇☀️󾁇☀️󾁇☀️󾁇

Posted by Angelina Heger on Samstag, 23. Januar 2016

 

Hinter einer großen Sonnenbrille versteckt und einer Kokosnuss in der Hand schaut sie in die Ferne. Okay, ein bisschen gestellt wirken die Urlaubsgrüße schon, aber vielleicht handelt es sich bei dieser Aufnahme ja auch um ein kleines privates Fotoshooting. Wie man sich vor der Kamera präsentiert hat Angelina auf jeden Fall raus: Kerzengerader Rücken, gestreckte Zehe, verträumter Blick in die Ferne.

Fans sind genervt

Das ist nun auch nicht das erste Bild das uns Angelina von ihrer Reise schickt und langsam scheint das ihre Fans auch zu stören. So finden sich leicht genervte Kommentare unter dem aktuellen Post der Blondine:

Langsam weiß jeder, dass du im Urlaub bist Angelina!

Ein weiterer Fan schreibt:

Ich habe ja nichts gegen Urlaubsbilder, aber immer nur Sonnenbrille, Bikini und Strand wird langweilig. Da wird's doch wohl noch mehr geben.

Angelina Heger bleibt eben die Alte und die liebt es vor allem sich selbst zu präsentieren. Wir wünschen ihr dennoch einen erholsamen Urlaub an dem sie uns sicherlich auch weiterhin auf Facebook teilhaben lassen wird.