Silvia Wollny: Klartext zu "Kampf der Realitystars"

"Habe eine riesen Überraschung für euch!"

Silvia Wollnys, 56, Teilnahme bei "Kampf der Realitystars" kam nicht bei alle ihren Fans gut an. Nun meldet das Familienoberhaupt sich auf Instagram zu Wort - und möchte einige Dinge richtigstellen. 

Silvia Wollny: Die Wahrheit über "Kampf der Realitystars" 

Silvia Wollny sorgte bei "Kampf der Realitystars" schon für Schlagzeilen, bevor sie überhaupt zum ersten Mal im TV zu sehen war. Schon kurz nach Beginn der Dreharbeiten landete Silvia nämlich bereits im Krankenhaus! Sarafinas Mutter hatte sich eine schlimme Mittelohrentzündung zugezogen und musste von einem Arzt behandelt werden. War "Kampf der Realitystars" für die TV-erprobte Großfamilien-Mama also ein absoluter Reinfall? Auf Instagram hat sie sich jetzt sehr deutlich dazu geäußert

Silvia Wollny: Diese Aussage überrascht 

Denn einige ihrer Follower sehen Silvias Teilnahme an dem Format durchaus kritisch. Das lässt jedenfalls Silvias neuestes Statement vermuten. In einem langen Video auf Instagram möchte sie zuerst einmal eines klarstellen: "Kampf der Realitystars" ist für sie kein Trash-Format. Im Gegenteil! Silvia findet:

Das war besser wie ne Mutter-Kind-Kur! Ich muss euch sagen, mir hat das richtig gutgetan, zu Hause mal rauszukommen! 

Eine verblüffende Aussage, vor allem, wenn man bedenkt, mit welchen gesundheitlichen Problemen sie in Thailand zu kämpfen hatte. Doch Silvia bereut ihre Teilnahme nicht - im Gegenteil.

Silvia Wollny fühlt sich ungerecht behandelt 

Immer wieder betont sie, wie schön die Zeit in Thailand für sie war und dass sie dort durchaus auch Freundschaften geschlossen hat, zum Beispiel mit Alessia Herren, Jenefer Riili und Cosimo. Doch eine Sache stört Silvia gewaltig: Die offiziellen Fotos, die es von ihr zur Sendung gibt. "Die anderen hatten alle eine schöne Zeit, die konnten sich noch so ein bisschen Alpina weiß ins Gesicht hauen." Sie enthüllt:  

Ich hab noch nicht mal Zeit gehabt, auf Deutsch gesagt, mir die Haare zu machen, weil man dort immer von einem Ding zum anderen musste.

Und dann verrät Silvia noch etwas, womit wohl keiner gerechnet hat

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

Silvia Wollny lässt die Bombe platzen 

Denn Silvia kündigt am Ende des Videos quasi an, dass man sie schon bald wieder in einem Trash-TV-Format sehen wird"

 Die nächsten Tage habe ich noch eine riesen Überraschung für euch (...) Mal gucken, in welches Format ich jetzt als Nächstes gehe.

Das klingt definitiv so, als stünde bereits fest, dass Silvia schon ganz bald wieder in einer Show zu sehen sein wird, die nichts mit "Die Wollnys" zu tun hat. In welches Format es sie als Nächstes verschlägt? Das hat sie natürlich noch nicht verraten. Die Fans dürfen aber in jedem Fall gespannt sein - und können sich ja bis dahin mit "Kampf der Realitystars" trösten. Denn ab nächster Woche ist es endlich so weit: Silvia greift ins Geschehen ein! Wer sich die Folgen noch nicht vorab angesehen hat, kann dann in jedem Fall gespannt sein, wie sie sich dort schlagen wird.

"Kampf der Realitystars" läuft immer Mittwochs bei RTL ZWEI und jederzeit auf TVNOW

 

Verwendete Quellen: Instagram

Freust du dich auf Silvia bei "Kampf der Realitystars?"

%
0
%
0