Sind Robert Pattinson und Sienna Miller ein Paar?

Aus ihrer engen Freundschaft scheint sich mehr zu entwickeln

Gute Freunde sind Robert Pattinson, 32, und seine Kollegin Sienna Miller, 36, schon seit Jahren. Doch immer waren sie andersweitig liiert. Bis jetzt! Denn es scheint so, als würde die beiden mehr als nur eine gute Freundschaft verbinden. 

Robert Pattinson & Sienna Miller: Neue Promi-Romanze?

Er ist inzwischen schon wieder einige Zeit Single und musste sich diverse Gerüchte über Frauengeschichten andichten lassen: Robert Pattinson steht seit seiner Trennung von FKA Twigs wieder mitten in der Spekulationsflut. Zunächst dachte man, er habe womöglich etwas mit Emma Watson. Auch eine Affäre mit Katy Perry wurde dem „Twilight“-Star nachgesagt. 

Nun soll eine weitere Frau in sein Liebesleben getreten sein: Sienna Miller. Wie in Insider gegenüber der amerikanischen OK! berichtete, sollen die beiden Schauspieler seit Jahren eng befreundet sein. 

Sie hatten immer eine tolle Verbindung, aber einer von ihnen war immer mit jemand anderem zusammen, daher blieb alles platonisch. Jetzt, da sie beide Single sind, steht ihnen die Tür offen, um es auszuprobieren.

Gesagt, getan! Denn der 32-Jährige wurde Ende Juni dabei gesichtet, wie er Millers Wohnung in New York City verließ. 

„Alle ihre Freunde denken, dass Rob und Sienna ein gutes Paar wären“

Was die Freunde des Paares anbelangt, so glauben sie, dass diese beiden sehr gut zusammenpassen würden.

Alle ihre gemeinsamen Freunde denken, dass Rob und Sienna ein gutes Paar wären,

so der Insider. 

Das könnte etwas komisch werden, denn Robert ist auch mit dem Ex-Verlobten der 36-Jährigen befreundet. Tom Sturridge ist der Vater ihrer Tochter.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei