Skurrile Theorie! Steckt Sarah Lombardi hinter Michals Posting?

Fans spekulieren, ob die Noch-Ehefrau von Pietro das Statement ihrer angeblichen Affäre selbst verfasst hat

Versuchte sich Sarah Lombardi mit Hilfe von Michals Facebook-Account zur Wehr zu setzen? Der Ex-Freund der Sängerin meldete sich kürzlich zu den Affären-Gerüchten zu Wort.  Bild aus glücklichen Tagen: Sarah Lombardi und Pietro sind kein Paar mehr. 

"Niemand kennt die Wahrheit", verteidigte Michal T. jüngst seine (Ex-)Liebe Sarah Lombardi, 24, auf Facebook und versuchte so den üblen Beleidigungen gegen die angeblich untreue Ehefrau ein Ende zu bereiten. Aber war er tatsächlich der Verfasser des viel diskutierten Postings? Einige Fans stellen genau das in Frage!

 Fans wüten gegen Sarah Lombardi 

Das Trennungs-Drama von Pietro und Sarah Lombardi trägt immer skurrilere Früchte. Nachdem das DSDS-Pärchen vor kurzem seine Trennung öffentlich machte, tobt nun ein ausgewachsener  Shitstorm gegen Sarah. Längst ist die 24-Jährige als der Buhmann im schlagzeilenträchtigen Affären-Debakel abgestempelt worden, denn noch immer steht der Vorwurf im Raum, dass die Sängerin ihren eigenen Ehemann mit Ex-Freund Michal T. betrogen haben soll. 

Grund genug für den angeblichen Geliebten, seiner Ex zur Seite zu springen. Wütend ergreift Michal T. Partei für Sarah Lombardi und weist jedwede Schuld von sich

 "Im Text sind genau die selben Fehler"

Doch die Wut-Message des KFZ-Mechanikers sorgt nicht nur für eine Flut an weiteren Beschimpfungen, sondern verleitet das Netz zu kühnen Spekulationen. Die Theorie: Nicht Michal, sondern Sarah selbst habe das Statement verfasst. Dafür spräche, dass beide Texte identische Fehler in den Satzzeichen und der Rechtschreibung aufwiesen. 

 Im Text sind genau die selben Fehler, die Sarah immer macht wenn sie was postet. Schön selber geschrieben,

 so einer von vielen weiteren Kommentaren im Netz. 

Ob sich Sarah allerdings tatsächlich gerade bei ihrem Ex aufhält? Fakt ist: Seit ihrer offiziellen Trennungsverkündung ist die Mutter des kleinen Alessio abgetaucht. 

Glaubst du, an den Spekulationen ist was dran?

%
0
%
0