So geht es Taylor Swift nach Trennung von Calvin Harris

Die Sängerin wird mit dem Herzschmerz gut fertig

Taylor Swift geht es besser als erwartet nach der Trennung von Calvin Harris. Taylor Swift soll sich für den Sommer dieses Haus im New Yorker West Village gemietet haben. Taylor Swift und Calvin Harris haben sich nach 15 Monaten getrennt.

Taylor Swift, 26, ist wieder Single. Doch obwohl bereits alle auf neue Songs über Herzschmerz und ihre Trennung von Calvin Harris warten, geht es der Sängerin nach dem Liebes-Aus besser als erwartet, wie nun eine Quelle verrät.

Liebes-Aus bei Taylor & Calvin

Taylor Swift und Calvin Harris haben nach 15 Monaten ihre Beziehung beendet. Ein Twitter-Post bestätigte das Liebes-Aus ganz offiziell.

Doch auch wenn Taylor nun wieder alleine ist, scheint sich die Sängerin gut zu machen, wie ein Nahestehender gegenüber „Hollywood Life“ verrät:

Taylor kommt mit der Trennung viel besser klar als viele denken würden. Sie gibt sich stark, nachdem sie zuerst sehr aufgebracht war.

Kurz nach der Trennung wurde Calvin Harris mit Freunden im Nobu Club in Malibu gesichtet. Taylor hingegen hat ganz andere Dinge im Kopf, als sich die Zeit mit Partys und anderen Männern zu vertreiben:

"Taylor ist nicht an einer neuen Beziehung interessiert"

„Eine Sache steht aber fest - sie ist vorerst nicht an einer neuen Beziehung interessiert. Vielmehr verbringt sie derzeit Zeit mit ihrer Mutter, ihren Katzen, ihrer Familie und relaxt und bereit Dinge für ihr neues New Yorker Haus vor. Jungs sind derzeit nicht auf dem Radar“, so der Informant.

 

 

Just a little cat in a big world.

Ein von Taylor Swift (@taylorswift) gepostetes Foto am

Tapetenwechsel für Taylor

Vielleicht hilft auch schon ein Tapetenwechsel, denn die Sängerin soll sich für den Sommer ein neues schickes Apartment im New Yorker West Village für rund 40.000 US-Dollar (umgerechnet rund 36.000 Euro) im Monat gemietet haben.

 

 

Frogs HATE it when you grill near them just a summer fyi

Ein von Taylor Swift (@taylorswift) gepostetes Video am