So hochgeschlossen? Orlando Bloom & Katy Perry kehren aus Nackt-Urlaub zurück

Nach Penis-Gate strahlt Bloom in die Kameras

Katy Perry kam hochgeschlossen am Flughafen von Los Angeles an. Die Sängerin versteckte sich hinter Sonnebrille ... ... und unter ihrer Cappy. Ganz im Gegensatz zu Orlando Bloom, der sich nach seinem Penis-Gate das Lachen nicht verkneifen konnte.

Erwischt! Da half auch Katy Perrys, 31, Tarnung nicht mehr: Bei der Ankunft am Flughafen von Los Angeles wurden die „Rise"-Sängerin und ihr Freund Orlando Bloom, 39, nach ihrem Nackt-Urlaub auf Sardinien von den Fotografen in Empfang genommen. Während Katie sich unter ihrer Cappy zu verstecken versuchte, reagierte Orlando auf seine ganz eigene Art …

Orlando hat gut lachen

So lacht einer, der noch vor einigen Tagen beim Stand-Up-Padding in Italien sein bestes Stück nicht nur seiner Freundin Katy Perry präsentierte, sondern dank flinker Paparazzi gleich der ganzen Welt.

Katy Perry nicht in Zeigelaune

Doch Bloom ging bei der Ankunft am Flughafen in die Offensive und konnte sich sein verschmitztes Lachen nach seinem Penis-Gate nicht verkneifen. Ganz im Gegensatz zu Katy Perry, die sich lieber nicht zeigen wollte und ihren Kopf verschämt gen Boden richtete und Schutz vor dem Blitzlichtgewitter unter Sonnenbrille und Cap suchte.

Dass nun die ganze Welt weiß, wie freizügig Bloom und Perry urlauben, scheint der Sängerin nicht zu gefallen, auch wenn ihr Freund „die ganze Sache amüsant“ finden soll, wie ein Insider gegenüber dem US-Magazin „US Weekly“ verriet.

Und Orlandos Lachen sagt dabei mehr als tausend Worte …