So trauert J. K. Rowling um den verstorbenen „Harry Potter"-Schauspieler

Robert Hardy („Cornelius Fudge") starb im Alter von 91 Jahren

Traurige Nachricht für alle „Harry Potter"-Fans: Robert Hardy, besser bekannt als Zaubereiminister „Cornelius Fudge" starb am Donnerstag, 03 August 2017, im Alter von 91 Jahren. „Harry Potter"-Autorin Joanne K. Rowling, 52, nahm selbst Abschied von dem Schauspieler, mit einem rührenden Post.

Er stand 70 Jahre lang auf der Bühne, spielte unter anderem den Tierarzt Siegfried Farnon in der Serie „Der Doktor und das liebe Vieh" (Originaltitel: „All Creatures Great and Small"), doch seine berühmteste Rolle machte ihn für viele unsterblich: Als Zaubereiminister Cornelius Fudge war Robert Hardy, ✝91, Teil der weltweit erfolgreichen „Harry Potter"-Filme. Nun starb der Schauspieler im Alter von 91 Jahren.

Seine Familie gab am Donnerstag, 03 August, den Tod des britischen Filmdarstellers bekannt.

Er hatte ein großartiges Leben mit einer gigantischen Karriere in Theater, Fernsehen und Film,

so ein Auszug aus dem offiziellen Statement.

Nun nahm auch „Harry Potter"-Erschafferin und Buchautorin Joanne K. Rowling Abschied von Hardy. In einem rührenden Twitter-Post schreibt die 52-Jährige:

Ich bin so traurig, von Robert Hardy zu hören. Er war so ein talentierter Schauspieler und jeder, der mit ihm an Harry Potter gearbeitet hat, hat ihn geliebt!

 

 

Die Potter-Gemeinschaft trauert mit ihr:

RIP Cornelius Fudge

Es fällt schwer zu sehen, wie diese talentierten Schauspieler, die wir durch die Potter Filme kennen und lieben gelernt haben, von uns gehen,

schreiben einige Twitter-User.

Ein anderer findet passende Worte in den „Harry Potter"-Werken selbst und zitiert den Hogwarts-Schulleiter Albus Dumbledore:

Schließlich ist der Tod für den gut vorbereiteten Geist nur das nächste große Abenteuer.

 

 

 

 

Erst im Januar verstarb ein weiterer „Harry Potter"-Darsteller: John Hurt starb im Alter von 77 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung. In den Fantasy-Filmen spielte er den Zauberstabverkäufer Mr. Ollivander.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!