"Sommerhaus" Andrej Mangold & Jenny Lange: Jetzt kommt alles anders!

"Wir wollen ihn für mindestens drei große Show-Formate als Kandidaten"

16.10.2020 08:40 Uhr

Nach dem "Sommerhaus"-Skandal schien es so, als wäre die Karriere von Andrej Mangold, 33, und Jenny Lange, 26, am Ende. Doch nun kommt offenbar doch alles anders …

Mega-Deals nach dem "Sommerhaus der Stars"

Obwohl Andrej Mangold und Jenny Lange schon vor einiger Zeit das "Sommerhaus" verlassen mussten, nehmen die Schlagzeilen um das umstrittene Bachelor-Paar nicht ab. Als Konsequenz für die Mobbing-Vorwürfe und die heftige Kritik der Zuschauer hatten sich mehrere Unternehmen von den beiden distanziert. Es schien lange Zeit so, als hätten sich der Ex-Sportprofi und die Zumba-Trainerin mit ihrer Teilnahme an der Reality-TV-Show keinen Gefallen getan.

Doch nun kommt die krasse Wende: Wie die "Bild" berichtet, hat die ganze Aufmerksamkeit Andrej und Jenny offenbar alles andere als geschadet. Auch wenn ein Großteil der Berichterstattung über die beiden TV-Stars negativ ist, so soll das ganze "Sommerhaus"-Drama den Marktwert von Andrej und Jenny drastisch gesteigert haben! Nun sollen der 33-Jährige und seine Freundin sogar eine eigene Doku-Soap bei RTL bekommen. Ein Produktions-Insider verrät:

Kurioserweise ist der Marktwert von Andrej Mangold seit dem 'Sommerhaus' gestiegen, da er aktuell nach dem Wendler wie kein anderer in Deutschland polarisiert. Wir wollen ihn für mindestens drei große Show-Formate als Kandidaten.

 

 

Gerüchte über eine mögliche Teilnahme am Dschungelcamp hatte es in den letzten Tagen bereits gegeben. Dort soll der Ex-Bachelor auf seine "Sommerhaus"-Bekannte Lisha, 33, treffen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

Liebes-Aus bei Andrej Mangold & Jenny Lange?

Auch an den Trennungs-Gerüchten sei nichts dran. Kürzlich soll Jenny mit Gepäck vor der gemeinsamen Wohnung gesichtet worden sein. Sofort wurde aufgrund der schwierigen Situation über ein mögliches Liebes-Aus spekuliert. Ein gemeinsamer Freund gab nun allerdings Entwarnung: "Es ist sicher keine leichte Zeit für beide, aber eine Trennung stand nie im Raum."

Ganz im Gegenteil! Angeblich sollen Andrej und Jenny laut der "Bild" einen Umzug in ein eigenes Haus auf Mallorca planen. Dann hat sich das "Sommerhaus" also doch ausgezahlt …

 

Findest du es gerecht, wenn Andrej und Jenny jetzt mehr Auftritte im TV bekommen?

%
0
%
0