Song mit Calvin Harris? Katy Perry provoziert Taylor Swift

Die "Roar"-Interpretin kündigte im Interview eine überraschende Zusammenarbeit an

Kommt nun die Retourkutsche von Katy Perry an Taylor Swift? Taylors Song Seitdem gelten die beiden als Erzfeindinnen. Nun soll Katy Perry ausgerechnet mit Taylors Ex Calvin Harris gemeinsame Sache machen wollen.

Es scheint, als sei im Rosenkrieg zwischen Calvin Harris, 31, und Ex-Freundin Taylor Swift, 26, das letzte Wort noch lang nicht gesprochen. Nachdem sich der DJ und die "Shake It Off"-Interpretin getrennt hatten, wurde nur wenig später überraschend bekannt, dass die Sängerin bereits in einer neuen Beziehung mit Schauspieler Tom Hiddleston, 35, ist. Nachdem Calvin sich bereits öffentlich via Twitter zu der Demütigung äußerte, scheint jetzt auch Taylors Erzfeindin Katy Perry, 31, mitmischen zu wollen, denn angeblich plant die "Roar"-Sängerin einen Song mit Calvin Harris, der es in sich haben soll.

Diss-Track gegen Taylor Swift?

Der Streit zwischen Taylor Swift und Katy Perry könnte schon bald in die nächste Runde gehen. Während wir mittlerweile schon gar nicht mehr wissen, worum es bei dem öffentlichen Beef überhaupt ging, könnte Sängerin Katy Perry nun zum nächsten Schlag gegen ihre Erzfeindin ausholen. Im Interview mit "97.1 AMP Radio"  verriet die Freundin von Orlando Bloom nämlich nun ihre Pläne für ihr neues Album und sorgt damit für einige Spekulationen:

Ich wachse als Künstlerin. Ich arbeite mit verschiedenen Produzenten zusammen, von denen es wohl vermutlich keiner der Leute gedacht hätte, dass ich das tun werde,

so Katy Perry.

Retourkutsche für Taylors "Bad Blood"?

Was klingt wie eine Drohung, war von der 31-Jährigen vielleicht gar nicht als solche gemeint, doch für das US-amerikanische Promi-Portal "Hollywood Life" steht fest, dass es sich bei den besagten "Leuten" um DJ Calvin Harris handeln muss, dem Ex-Freund von Taylor Swift. Laut dem Portal könnte es also sein, dass wir uns nun schon bald auf die Revanche an Taylor Swifts Song "Bad Blood" einstellen können, welcher den Streit der beiden Sängerinnen vor einigen Jahren angeblich überhaupt erst ausgelöst haben soll.

Ob es allerdings wirklich zu einer Zusammenarbeit zwischen Katy Perry und Calvin Harris kommt, bleibt abzuwarten. Fakt ist aber: Sollte es tatsächlich zu einem gemeinsamen Song kommen, so sollte sich Taylor Swift auf einiges gefasst machen, denn wie mittlerweile bekannt ist, ist auch ihr Ex-Freund nicht besonders gut auf die 26-Jährige zu sprechen.

Wir sind gespannt!

 

Seht im Video: Katy Perry disst zurück: Taylor Swift bekommt ihr Fett weg: