Sophia Thiel: Fiese Abrechnung bei Instagram

Nutzt sie ihre Fans nur aus?

Auch nach über einem Jahr warten die Fans von Sophia Thiel, 25, noch immer auf ein Lebenszeichen der Fitness-Influencerin. Doch ein Detail macht nun stutzig …

Sophia Thiel: Ihre Fans fühlen sich hintergangen!

Über die Jahre hat sich Sophia Thiel eine überaus treue Community aufgebaut. Ein Großteil ihrer Fans supportet die 25-Jährige bis heute. Unter ihrem letzten Posting bei Instagram und Facebook vom 23. Mai 2019 erscheinen auch nach über einem Jahr noch immer täglich neue Botschaften an die Influencerin. Neben viel positivem Zuspruch gibt es mittlerweile aber auch immer mehr Kritik an Sophia, denn viele User fühlen sich von ihrem Idol hintergangen.

Der Grund: Die Blondine macht noch immer viel Geld mit ihrem Fitness-Programm! Gibt man ihren Namen bei Google ein, erscheint ganz oben eine Anzeige. Daraus lässt sich der Rückschluss ziehen, dass sie dieses noch immer aktiv bewirbt. Geht es Sophia also wirklich nur ums Geld?

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

"Die Kohle fließt auch mit Nichtstun weiter"

Auf ihren Social-Media-Kanälen finden sich immer mehr verärgerte Kommentare:

Warum sollte sie noch was veröffentlichen? Die Kohle fließt doch auch mit Nichtstun weiter.

 

Sie kommt wieder wenn sie Kohle braucht. Ihr Idioten habt wohl ihr Depot gut gefüllt, dass sie so lange nichts machen muss.

 

Ihr Bankkonto ist prall gefüllt!

Verständlich, dass sich einige Mitglieder der Community ausgenutzt fühlen, denn sie wünschen sich nichts sehnlicher, als ein kleines Lebenszeichen von Sophia. Ob sie sich in nächster Zeit überhaupt nochmal öffentlich zur Wort melden wird, glauben viele mittlerweile nicht mehr …

 

Findest du es okay, dass Sophia immer noch Geld mit ihren Programmen macht, aber kein Lebenszeichen von sich gibt?

%
0
%
0