Sophia Thiel: Mutig! Ihr Foto sorgt für Diskussionen

Fitness-Influencerin geht Eisbaden

Seit Sophia Thiel, 26, zurück ist, zeigt die Fitness-Influencerin eine neue Seite von sich. Auch ihr neuestes Bild ist eine echte Überraschung.

Sophia Thiel: Diskussion wegen Instagram-Post

Mit ihrem Comeback vor wenigen Wochen überraschte Sophia Thiel ganz Deutschland. Schnell hat sich gezeigt: Ihre Fans stehen noch immer hinter der 26-Jährigen als wäre sie nie weg gewesen. Nach wie vor sind ihre Follower interessiert an ihrem Lifestyle. Mit ihrer neuesten waghalsigen Aktion sorgte Sophia nun sogar für regelrechte Diskussionen.

Vor wenigen Tagen postete Sophia ein Bild von sich beim Eisbaden. "Meine Art der Meditation", schreibt sie dazu. Viele Fans sind begeistert und fühlen sich inspiriert. "Danach fühlt man sich wie neu geboren", stimmt ein User ihr zum Beispiel zu. Doch ein Großteil der Follower sieht das anders.

Ich kann mich dazu nicht überwinden,

lautet eines von vielen ähnlichen Kommentaren. Ein weiteres Beispiel: "Wow, Respekt an dich! Mich würden da keine zehn Pferde reinbringen."

Mehr zu Sophia Thiel:

 

 

Sophia Thiel: Geteilte Meinungen zu ihrem neuen Lifestyle

Auch zu Sophias Rückkehr ins Rampenlicht gibt es auch Wochen später noch viele Kommentare. Ein Fan schreibt: "Sehr schönes Bild! Ich finde es gut, wie du deinen Neustart geschafft hast. Manchmal ist es wirklich das Beste, den Stecker zu ziehen. Alles Gute für dich." Doch während die meisten Sophias neuen Content seit ihrem Comeback feiern, gibt es auch Kritik.

Ich bin nicht schlüssig, was du mit deiner Seite vermitteln möchtest. Pumping, Fitness, Healthy sind Schlagwörter, aber wenn ich deine Fotos sehe und Clips mal anklicke, ist da nichts von zu sehen, eher das Gegenteil (...)

so ein verärgerter User, der um ein Statement von Sophia bittet: "Kläre uns doch mal auf, was jetzt Sinn und Zweck der Seite ist. Fühle mich ein wenig vera***ht ..."

 

 

Was hälst du von Sophias neuem Content?

%
0
%
0
Themen