Sophia Wollersheim sucht Chauffeur - und bekommt schlüpfrige Angebote

Nach Führerscheinentzug: begeisterte Bewerbungen männlicher Fans

Sophia Wollersheim zeigt sich gerne freizügig. Mit ihrem Ex, Bordellbetreiber Bert Wollersheim, ist sie seit 2010 verheiratet. Sophia bezeichnet sich auf ihrer Homepage als

Die Ex-Dschungelcamperin und Ex von Bordellbesitzer Bert Wollersheim, Sophia Wollersheim, 29, ist vor allem für eins bekannt: ihre großzügigen Kurven. Beim Autofahren wird sie auf Kurven aber erstmal verzichten müssen - ihr wurde nämlich der Führerschein entzogen. Nun sucht sie nach einem Chauffeur.

Sophia Wollersheim sucht Fahrer

Auf Facebook postete die 29-Jährige ein "Jobangebot der besonderen Art". Sie suche jemanden, der sie bei ihren "regelmäßigen Stopps in Düsseldorf" herumkutschiere. Ihr Angebot richtet sie an zuverlässige und flexible Menschen, Studenten, "gerne auch Rentner". Wichtig sei außerdem, dass die Person "in der Nähe von Düsseldorf oder Umgebung" wohne.

Als Voraussetzungen für ihren zukünftigen Mitarbeiter nennt sie:

Führerschein Klasse B, zu jeder Zeit verfügbar, Einparken sollte kein Problem darstellen.

Auch die Stimmung während der Fahrten soll gut sein, weswegen "gute Laune" und "Spaß am Autofahren" vorausgesetzt werden.

 

 

 

Der Gedanke, ihrem Star so nahe sein zu können, scheint für Euphorie bei ihren Anhängern zu sorgen. Viele der männlichen Fans von Sophia kommentierten ihren Beitrag mit begeisterten Interesse- und Fähigkeitsbekundungen.

User: "Wenn du Lust hast, mit mir zu cruisen, ruf' mich an, ich lieb' deinen Busen"

Einer fängt gar an zu reimen, um bei seiner Angebeteten zu landen:

Ich bin der Bo, bin 29 und das ist so.... fahre dich hin und her und machen Urlaub am Mittelmeer. Wenn du Lust hast, mit mir zu cruisen, ruf' mich an, ich lieb' deinen Busen. Meine Nummero geb' ich nur dir, wenn du mich anschreibst, freue ich mich wie ein Tier.Viele Küsse ich Sophia sende, mach's gut, das ist das Ende.

Ein anderer bedauert, dass er schon einen Vollzeitjob habe, nutzt die Gelegenheit aber trotzdem, um seiner Angebeteten einige Komplimente dazulassen:

Du wundervolle Zaubermaus, ich begehre dich sehr, bin aber schon Zugfahrer im Schichtdienst. Bitte wirf' einen Kuss von mir in dein Herz, damit von mir etwas übrig bleibt, wenn du deine Runden drehst.

Ein Weiterer schreibt:

Woooow, ich bin jederzeit bereit in München, geile Frau 👍🏻👍🏻😀

Doch die vollbusige Blondine richtet ihre Jobausschreibung eindeutig nicht nur an die Herren der Schöpfung. Sie suche: "einen unkomplizierten Autofahrer (daher gern auch Frauen)".

Ein eigenes Gefährt der Bewerber wird nicht vorausgesetzt, da ein Auto vorhanden sei.

Führerscheinentzug für Sophia

Der Grund für ihr ungewöhnliches Jobangebot sei, dass sie "nicht sonderlich klug" mit ihrem Führerschein umgegangen sei. Doch Sophia nimmt's mit Humor. Ihre Fahrerlaubnis sei auf "Zwangsurlaub in der Karibik". Daher ist die angebotene Stelle auch nur auf Zeit, bis sie wieder selbst hinters Lenkrad darf.

Sie dankt außerdem ihrem Anwalt und seiner Kanzlei, die ihr bei ihrem Fall "mit Rat und Tat beiseite standen". Abschließend gelobt sie Besserung:

Die Lektion habe ich verstanden.