Sorge um Kim Cattrall: Star aus „Sex and the City" erkrankt

Darstellerin sagt ihre Rolle am Theater aus gesundheitlichen Gründen ab

Wie geht es Kim Cattrall? Die beliebte Darstellerin aus ...  ... „Sex and the City Cattrall feierte riesige Erfolge an der Seite ihrer „SATC

Wie geht es bloß Kim Cattrall, 59? Am 25. November hätte der Star aus „Sex and the City" ein Engagement am Londoner Theater gehabt, doch die Schauspielerin sagte den Job nun kurzerhand ab - aus gesundheitlichen Gründen! In einem emotionalen Statement richtete sich die beliebte Blondine an die Fans und Medienvertreter ... 

Kim Cattrall richtet sich an die Öffentlichkeit

Als Männer verschlingende und taffe „Samantha Jones" spielte sich Kim Cattrall in Sex and the City" in die Herzen von Millionen Fans auf der ganzen Welt. Doch anders als Serien-Kollegin Sarah Jessica Parker konnte Cattrall diesen Erfolg nach dem Ende der Erfolgsserie nicht konservieren. Statt auf der großen Kinoleinwand oder in quotenstarken TV-Formaten spielte die heute 59-Jährige vorrangig am Theater in ihrer Heimat England. 

So eigentlich auch ab dem 25. November - die 59-Jährige war fest für das Ensemble des Stückes „Linda" am "Royal Court Theatre" eingeplant, doch Kim sagte die Termine völlig überraschend ab. In einer Presseerklärung ließ die Britin mitteilen:

Mit großer Traurigkeit und auf den Rat meiner Ärzte hin, werde ich nicht in der Lage sein, bei der Vorführung von ,Linda' mitzuwirken. Ich schätze die Unterstützung des Theaters und kann mich nicht genug bei ihnen dafür bedanken, dass sie mir die Möglichkeit geben, mich um meine Gesundheit zu kümmern. 

„Schicken ihr unsere wärmsten Wünsche"

Theater-Direktor Vicky Featherstone meldete sich auf der Website der Schauspielhauses ebenfalls bereits zu Wort: „Wir bedauern es sehr, dass es Kim nicht möglich ist, weiter bei der Produktion dabei zu sein und schicken ihr unsere wärmsten Wünsche."

Welches Leiden die sympathische Aktrice zu diesem Schritt veranlasst hat? Darüber kann derzeit nur spekuliert werden. Bleibt zu hoffen, dass Kim Cattrall schon bald wieder auf der Theaterbühne - oder gar in einem dritten Kinofilm von SATC" - glänzen wird!