Sorge um Sophia Thiel: Kein Lebenszeichen!

Was ist nur mit der Fitness-Influencerin los?

Sophia Thiel, 24, gehört zu den angesagtesten Fitness-Influencerinnen Deutschlands. Doch momentan sind ihre Fans gar nicht mehr gut auf sie zu sprechen. Ihre Anhänger finden, dass Sophias Social-Media-Accounts viel zu unpersönlich geworden sind …

Der Fitness-Guru erntet viel Kritik

Für die Sportlerin sind die geteilten Meinungen über ihren Body nichts Neues. Die einen finden ihren Körper perfekt und wunderschön, andere sind der Meinung, dass Sophia zu muskulös aussieht. Macht sie aber mal weniger Sport, wird sie auch dafür kritisiert. Die Influencerin kann es einfach niemandem Recht machen. Aktuell wird sie aber nicht wegen ihres Körpers, sondern wegen ihres "Instagram"-Accounts kritisiert.

"Lange halte ich das nicht mehr aus"

Früher hat die Blondine hauptsächlich Tipps und Tricks für Fitness und Ernährung geteilt. Mittlerweile finden ihre Follower auf ihren Accounts fast nur noch Postings für Werbe-Deals. Die negativen Kommentare häufen sich:

Schon hübsch, aber immer alles voller Werbung und nichts Privates und Persönliches mehr! Schade ist das!

schreibt ein User und beschwert sich über die Veränderung von Sophias Account. Andere meinen:

 

Puh, schon wieder Werbung! Ich mag dich echt, aber lange halte ich das nicht mehr aus.

Nur noch Werbung?!

Warum sieht man dich seit über 1 Monat nicht mehr live?

Der Fitness-Star erntet zahlreiche Hater-Kommentare. Einige Follower sorgen sich jedoch auch um ihr Idol und wundern sich, dass sich die Bloggerin aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. Denn über Privates und Persönliches hat die 24-Jährige schon lange nichts mehr berichtet.

Bleibt zu hoffen, dass es der Blondine gut geht und wir uns bald wieder über News aus ihrem Leben freuen dürfen!

Diese Artikel könnten dir auch gefallen: 

Sophia Thiel: Muskelwahn aus Liebeskummer?

Sophia Thiel: Tränen nach neuem Schicksalsschlag