Steffen Henssler: 10 Geheimnisse über den TV-Koch

Weltrekord, Hochzeit in Las Vegas und Co.

Gerade feierte Steffen Henssler, 48, mit der 100. Folge "Grill den Henssler" Jubiläum. Aber wie tickt der TV-Koch eigentlich privat? OK! kennt da ein paar Fakten…

Steffen Henssler: Alle Geheimnisse auf einen Blick

1. Eintrag im Guinessbuch der Rekorde

Der 48-Jährige steht im Guinessbuch der Rekorde, weil er die meisten Chilischoten (ganze elf Stück) in 30 Sekunden kleinhacken kann, außerdem hält er den Weltrekord im Ravioli-Falten.

2. Einsatz für den guten Zweck

Er setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Meeresprodukten ein:

Ich bin beim WWF engagiert und habe in meinen Restaurants auch einige Dinge umgestellt.

 Der WWF hat ihn sogar zum Meeresanwalt gekürt!

3. Große Liebe für Sushi

Seine Liebe für Sushi entdeckte Steffen, als er Urlaub in Kalifornien machte: "Dort wurde ich mit dem Sushi Virus infiziert." Danach war der Traum, an einer von japanischen Meistern geführten Sushi-Akademie in Los Angeles zu lernen, geboren.

4. Große Bindungsängste

Steffen glaubt, dass er sich nicht lange auf jemanden einlassen kann! "Ich habe ein Bindungsproblem. Nach ein paar Jahren erledigen sich die Beziehungen. Ich weiß auch nicht, was da schiefläuft."

5. Steffen hat drei Kinder

Steffen hat drei Kinder von drei Frauen: zwei Töchter und einen Sohn. Die machen sich allerdings nicht viel aus seinen Kreationen, wie er mal verraten hat: "Sie essen am liebsten Spaghetti und Pommes, nur ab und zu gibt es Sushi."

Das klönnte dich vielleicht auch interessieren: 

Steffen Henssler: Enge Bindung zu seinem Vater

6. Sein Lottogewinn!

Mit einem Lotto-Gewinn von 44. 000 DM finanzierte Steffen seine Weiterbildung in der Sushi-Akademie in Los Angeles und machte dort als erster deutscher Koch den Abschluss als "Professional Sushi Chef" – mit Bestnote!

7. Actionreiche Hobbys

Immer auf Achse! Zu seinen Hobbys gehören Kampfsport, Radfahren, Joggen, Stepper-Workout, Klettern und Wandern.

8. Papa ist sein Vorbild

Ganz der Papa: Weil seine Mutter früh verstorben ist, zog Steffen mit neun zu seinem Vater, der selbst Gastronom war, nach Hamburg. Sein Restaurant bekam schon nach einem Jahr einen Michelinstern. Kein Wunder, dass er Papa nacheifern wollte! "Er war mein Vorbild. Und ich wollte immer besser werden." 

9. Sein Lieblingsessen

Sein Lieblingsessen sind Petersilienkartoffeln und – Überraschung – Sushi! Auf Rosenkohl und Leber kann er dagegen gut verzichten.

10. Hochzeit in Las Vegas

Er hat es getan! Mit 20 heiratete Steffen seine Jugendliebe in Las Vegas, die Ehe bliebt aber kinderlos und scheiterte.

Text aus dem aktuellen OK!-Printmagazin 

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Hast du diese Fakten über Steffen Henssler gewusst?

%
0
%
0