Süß! Königshaus veröffentlicht neue Bilder von Prinzessin Charlotte

So groß ist die Schwester von Prinz George geworden

Wie schnell die Zeit doch vergeht! Am 2. Mai dieses Jahres bekamen Herzogin Kate, 33, und Prinz William, 33, ihr zweites Kind. Sehnsüchtig wartete die ganze Welt auf die Geburt der kleinen Charlotte - und das Warten hat sich gelohnt, denn die Nachwuchs-Prinzessin war mindestens so süß wie ihr Bruder George, 2. Seit ihrer Taufe im Juli gab es leider keine neuen Aufnahmen von Charlotte, doch jetzt veröffentlichte das Königshaus endlich ein paar süße Schnappschüsse von ihr.

6 Monate alt und zuckersüß!

Kaum zu glauben wie groß Prinzessin Charlotte schon geworden ist!  Die letzten Fotos des royalen Babys wurden im Juli zu ihrer Taufe von Star-Fotograf Mario Testino gemacht. Seitdem sind vier Monate vergangen und Charlotte ist ganz schön gewachsen.

Noch immer erhalten Kate und William Glückwünsche

Jetzt gab es von Herzogin Kate und Prinz William eine Überraschung: Sie veröffentlichten zwei neue Aufnahmen ihrer Tochter auf dem offiziellen Twitter-Account des Königshauses. Die Bilder zeigen Charlotte in einem süßen Blümchenkleid mit einer rosa Strickjacke. Und schon jetzt macht die hübsche Prinzessin mit den blauen Kulleraugen ihrer Mutter Konkurrenz!

 

 

 

 

Weiterhin teilte das Königshaus mit: „Der Herzog und die Herzogin erhalten noch immer herzliche Nachrichten für Prinzessin Charlotte von überall auf der Welt und sie hoffen, dass sich alle so sehr über die neuen Bilder freuen, wie sie es selbst tun“.