Powered by

Sylvie Meis: Ihre besten Karriere-Tipps

Das Erfolgs-Einmaleins: Hart arbeiten, Ziele verfolgen und niemals aufgeben!

Meis Enterprise – das ist nicht etwa ein Raumschiff, sondern das Unternehmen, das sich Sylvie Meis, 40, jahrelang aufgebaut hat. IN verrät sie ihr Erfolgsgeheimnis.

Sylvies Erfolgs-Einmaleins

Unabhängig, erfolgreich, sexy – Sylvie Meis ist der Inbegriff einer Karrierefrau. Doch der Erfolg mit ihrer Firma Meis Enterprise kam auch für sie nicht im Geschenkkarton! Die 40-Jährige musste hart arbeiten. Nächtelange Meetings, Rückschläge und Neid machten es der Wahl-Hamburgerin nicht gerade leicht. Doch ihr Durchhaltevermögen hat sich gelohnt: Mit einer eigenen Swim- und Eyewear-Kollektion und zahlreichen Werbeverträgen schwimmt Sylvie ganz oben auf der Erfolgswelle. Die Krönung: ihre eigene Castingshow „Sylvies Dessous Models“ (mi., 20.15 Uhr, RTL).

Im IN-Talk verrät die Unternehmerin, wie sie das alles erreichen konnte:

Ziele verfolgen

Wenn du etwas erreichen möchtest, musst du zunächst sehr klar wissen, was überhaupt das Ziel ist, um dann genau darauf ausgerichtet arbeiten zu können. Definiere also deine Ziele! Natürlich kannst du diese auf dem Weg anpassen und nach den ersten Erfahrungen ändern. Dadurch ergibt sich der Weg, den du gehen musst.

Niemals aufgeben

Rückschläge gehören in jedem Business dazu. Es wird immer Hürden auf dem Weg zum Ziel geben. Aber diese darf man nicht meiden, sondern sollte sich ihnen stellen und von ihnen lernen. Aus einem Rückschlag oder einer Zurückweisung sollte man immer gestärkt und mit neuen Erkenntnissen hervorgehen. Am Ende gibt es für alles eine Lösung!

Kritik annehmen

Viele Menschen lassen sich von Kritik verunsichern. Das solltest du nicht tun. Konstruktive Kritik ist das beste Lehrmittel, um sich zu verbessern. Niemand ist perfekt, und jeder kann an seiner Idee oder an sich selbst noch etwas verbessern. Daher hör gut zu, wenn jemand konstruktive Kritik gibt – es wird dich weiterbringen!

 

 

Hart arbeiten

Im Leben wird dir nichts geschenkt! Harte Arbeit gehört für den gewünschten Erfolg einfach dazu. Das heißt eben auch, die nötige Extrarunde zu drehen und nicht um 18 Uhr den Stift fallen zu lassen. Wenn man seine Ziele erreicht hat, dann kann man sich eine kurze Pause gönnen. Bleib aber immer fokussiert!

Zuverlässig sein

Zuverlässigkeit ist mir extrem wichtig. Das erwarte ich von meinem Team, und mein Team und meine Kunden erwarten das von mir! Du machst keinen guten Eindruck, wenn du zu spät kommst oder unvorbereitet bist. Also plan deine Verantwortlichkeiten richtig und erfüll die Anforderungen.

Wertschätzung

Jeder gehört zum Team! Allein ist es immer schwierig, an seine Ziele zu kommen. Wertschätze also jeden, der dich auf deinem Weg unterstützt, egal wie klein oder belanglos seine Aufgabe zu sein scheint. Alle Zahnräder müssen ineinandergreifen, um gemeinsam das beste Ergebnis zu erzielen.

Frauenpower

Ich bin langsam wirklich müde von den Zickereien unter Frauen. Wir haben leider noch nicht verstanden, dass wir viel stärker sind, wenn wir zusammenhalten. Frauen sollten sich gegenseitig unterstützen, dann können wir alles erreichen. Niemandem sollte man etwas neiden, sondern den Erfolg einer anderen eher als Ansporn sehen und um Unterstützung bitten, um es genauso weit oder noch weiter zu bringen.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Sylvie Meis: Zusammenbruch nach "Let's Dance"-Aus

Sylvie Meis: Ihre besten Beauty-Tricks

Sylvie Meis: Schock-Geständnis vor laufender Kamera

Themen