Sylvie Meis: "Love Island"-Sensation?

Sie soll Jana Ina Zarrella ersetzen

Diese Nachricht ist eine Mega-Überraschung: Laut "DWDL.de" soll niemand Geringeres als Sylvie Meis, 43, die neue "Love Island"-Moderatorin werden!

Sylvie Meis: Wird sie Jana Ina Zarrellas Nachfolgerin?

Für die "Love Island"-Fans war es ein Schock, als bekannt wurde, dass Moderatorin Jana Ina Zarrella, die sich in den letzten Jahren zum Gesicht der Kuppelshow entwickelt hatte, genau diese nach viereinhalb Jahren verlässt. Die beliebte 44-Jährige offenbarte mit einem Instagram-Statement, sich wieder mehr Zeit für ihre Familie nehmen zu wollen und sie sich daher zu diesem Schritt entschieden hätte:

Aber die Trennung von meinen Liebsten über mehrere Produktionswochen ist für mich als Zweifachmutter und Familienmensch nicht einfach. Mit zwei Staffeln 'Love Island' im Jahr ist die Trennung zur Familie doppelt groß. Daher sage ich der Show und dem Team nach fünf Jahren schweren Herzens auf Wiedersehen.

Doch nicht nur für Jana Ina war die Trennung von ihrer Familie hart, sondern auch für Ehemann Giovanni Zarrella. Im Interview mit OKmag.de verriet er vor einigen Wochen: "Ja, sehr. Drei Wochen sind eine lange Zeit, auch wenn man schon 16 Jahre zusammen ist. Ich habe die Tage gezählt, bis sie wieder nach Hause kam."

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

Sylvie Meis: Von "Let's Dance" zu "Love Island"?

Und wenn es nach dem Branchenmagazin "DWDL" geht, dann könnte jetzt auch endlich der Ersatz für Jana Ina Zarrella feststehen - und der dürfte so manch ein Fan-Herz höherschlagen lassen, denn niemand Geringeres als Sylvie Meis soll in die Fußstapfen von Giovanni Zarrellas Ehefrau treten!

Bestätigt wurde diese Hammer-News bislang nicht, das Magazin berichtet, dass Unternehmenssprecher Carlos Zamorano die Spekulation um die neue "Love Island"-Moderatorin bislang weder bestätigen noch dementieren wollte.

Erfahrung in der Fernsehwelt hat Sylvie Meis bekanntermaßen allemal. Von 2008 bis 2011 saß die in der Jury der RTL-Show "Das Supertalent", zudem moderierte sie an der Seite von Daniel Hartwich sieben Jahre lang "Let's Dance" und war bei den Zuschauern stets extrem beliebt.

Ob Sylvie Meis also bald tatsächlich Singles zum Liebesglück verhilft? Es bleibt spannend!

Die letzten "Love Island"-Staffeln kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Kannst du dir Sylvie Meis als "Love Island"-Moderatorin vorstellen?

%
0
%
0