Sylvie Meis zu Sabias Schwangerschaft: "Ich denke mir meinen Teil"

Die Moderatorin äußert sich erstmals zu den Gerüchten

Jetzt äußert sich erstmals Sylvie Meis zu den Gerüchten um Sabia Boulahrouz' Schwangerschaft. Sabia Boulahrouz  Sabia und Rafael waren zweieinhalb Jahre ein Paar.

Das Rätselraten um die Schwangerschaft von Sabia Boulahrouz, 37, will einfach nicht enden. Nach eigenen Aussagen erwartet die 37-Jährige ein Baby von ihrem Ex-Freund Rafael van der Vaart, 32. Viele Ungereimtheiten und widersprüchliche Aussagen sorgen für Spekulationen. Jetzt äußert sich EX-BFF Sylvie Meis, 37, erstmals zu den Gerüchten rund um Sabia.

"Ich lese auch die Presse"

Seit Monaten kursieren die verrücktesten Gerüchte um die Schwangerschaft von Sabia Boulahrouz. Die Ex-Freundin von Fußball-Profi Rafael van der Vaart soll im sechsten Monat schwanger sein, ließ sich sogar bauchfrei ablichten und schwärmte von ihrem "Wunschkind". Im Interview mit "RTL Exklusiv" meldet sich jetzt erstmals Sabias ehemals beste Freundin Sylvie Meis zu Wort:

Ich lese natürlich auch die Presse und kriege mit, was geschrieben wird,

beginnt die schöne Blondine zu erzählen.

Und ja, ich denke mir meinen Teil,

erklärt Sylvie.

Weiter wolle sich die 37-Jährige lieber auf ihre Familie und ihre Arbeit konzentrieren.

Deutliche Worte?

Sylvies Statement bringt nicht wirklich Klarheit in das Schwangerschafts-Chaos rund um Sabia. Es scheint, als wolle sich die sympathische "Let's Dance"-Moderatorin nicht an den Spekulationen beteiligen, aber habe ihre ganz eigene Meinung dazu.

Ein erst vor wenigen Tagen veröffentlichtes Video zeigt Sabia, wie sie in äußerst bauchbetonender Pose ihre Teilnahme als Jurorin in einer holländischen Magier-Show ankündigt. Ob diese Aufnahmen Sabias Kritiker zum Schweigen bringen wird, ist allerdings dahingestellt.

Rafael van der Vaart hat sich noch nicht zu den Gerüchten rund um die Schwangerschaft seiner Ex-Freundin geäußert. Er genießt wohl lieber sein neues Liebes-Glück mit der Holländerin Christie Bokma und schweigt.

Es bleibt also weiter spannend!

Seht hier ein Video zu sexy Sylvie: