Tattoo-Fail: Ehemann von Sara Kulka und Tochter Matilda allein Zuhause

Auf die Model-Mama wartete eine lustige Überraschung

Ups, was ist denn da passiert? Sara Kulka, 26, gab ihren Fans jetzt einen süßen Einblick in ihren Alltag und teilte einen lustigen Schnappschuss von Töchterchen Matilda, 2. Dieser zeigt, was passiert, wenn die Kleine ausnahmsweise mit ihrem Vater alleine Zuhause ist.

Ein Tribal für Matilda

Bei diesem Foto stellt sich wirklich die Frage, wer eigentlich das größere Kind ist: Sara Kulka staunte nicht schlecht, als Matilda von ihrem Vater einem etwas gewöhnungsbedürftigen Makeover unterzogen wurde. Das Ergebnis präsentierte sie ihren Followern jetzt auf Instagram:

Da lässt man Papa und Tochter alleine und schon sieht mein Kind aus wie Mike Tyson… Hätten es nicht auch Blümchen-Tattoos sein können?

 

 

Das rockige Tribal erinnert tatsächlich stark an den Körperschmuck der Boxlegende - und sorgt im Gesicht der Zweijährigen für den ein oder anderen Lacher.

Sara Kulka nimmt die Tattoo-Session gelassen

Von Saras Fans gab es zum Glück zahlreiche Tipps, um Matildas neues Accessoire wieder schnellstmöglich loszuwerden. Die 26-Jährige kann mittlerweile über den Vorfall schmunzeln und scherzte sogar schon wieder auf dem sozialen Netzwerk: „Ich habe Angst, dass uns die Menschen in unserer kleinen Vorstadt das Jugendamt auf den Hals hetzen“.

Was haltet ihr von der Tattoo-Aktion?

%
0
%
0
Themen