"Temptation Island-VIP": Abrechnung! "Ich war erschrocken"

Paulina Ljubas packt aus

Vor einigen Wochen startete die neue Staffel "Temptation Island VIP" bei RTL+ – jetzt zeigte sich Kandidatin Paulina Ljubas, 24, geschockt von der Ausstrahlung.

"Temptation Island VIP": Eskalation in den ersten Folgen

Darauf hatten die Zuschauer gewartet – vor Kurzem ging endlich wieder die neue Staffel der Erfolgsshow "Temptation Island VIP" an den Start. In diesem Jahr stellen sich Emmy Russ und Udo Bönstrup, Sandra Janina und Juliano Fernandez, Paulina Ljubas und Henrik Stoltenberg sowie Kate Merlan und Jakub Jarecki der Versuchung.

Für zwei Wochen werden die VIP-Turteltäubchen voneinander getrennt und treffen in einer luxuriösen Villa auf unterschiedliche Singles, die die Vergebenen zu verführen versuchen. Ob die Paare diesen Treue-Test bestehen, ist aktuell noch nicht bekannt. Vor allem die Frauen sollen in diesem Jahr allerdings so richtig Gas geben, wie Paulina Ljubas bereits bei Instagram verriet:

Das ist die wildeste Staffel, die es bisher gegeben hat – vor allem in der Frauenvilla. Der Trailer beschreibt nicht annähernd, was da abgegangen ist.

"Temptation Island VIP": "Das ist dumm von mir gewesen"

In der aktuellen Folge scheint Paulina die Kameras sogar vergessen zu haben. Im Gespräch mit Emmy enthüllte sie pikante Details über das angebliche Sexleben zwischen Sandra und Juliano. Demnach habe Sandra einem männlichen Verführer erzählt, dass sie schon länger keinen Sex mit Juliano gehabt habe. 

Diesem wurden die Bilder beim großen Lagerfeuer auch direkt präsentiert, woraufhin der 22-Jährige komplett ausrastete. Jetzt stellte Paulina klar, keine bösen Absichten hinter der Offenbarung des Gesprächs gehabt zu haben. Via Instagram offenbarte sie: 

Ich war total erschrocken, als ich das im TV gesehen hatte. Ich dachte, da hinten kriegt das keiner so mit. Das ist dumm von mir gewesen.

Abschließend habe Paulina Sandra nach der Ausstrahlung dieser Szene direkt kontaktiert"Ich habe Sandra sofort geschrieben und mich dafür entschuldigt. Ich weiß nicht, was ich mir in dem Moment dabei gedacht habe."

Wie es bei "Temptation Island VIP" weitergeht, kannst du jederzeit bei RTL+ sehen.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

"Temptation Island VIP": Tränen-Drama nach Affäre 

"Temptation Island VIP": Trennung hinter den Kulissen?

"Temptation Island VIP": Eklat hinter den Kulissen 

Verwendete Quelle: Instagram

Verfolgst du "Temptation Island VIP"?

%
0
%
0