"The Masked Singer": Das spricht für eine Teilnahme von Laura Müller

Warum die Fans über eine Teilnahme von Michael Wendlers Frau spekulieren

Das wäre DIE Sensation: Nach der ersten "The Masked Singer"-Folge will ein Fan sicher sein, dass sich Wendler-Ehefrau Laura Müller, 20, unter einer der Masken befindet.

Vierte "The Masked Singer"-Staffel hat begonnen

Das Rätselraten hat wieder begonnen: Seit letzter Woche (16. Februar) läuft die langersehnte vierte Staffel von "The Masked Singer", doch während die erste Demaskierung des Schweinchens, unter dem sich Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein versteckte, für gemischte Reaktionen bei den Zuschauern sorgte, halten andere Kostüme die Rätsel-Community weiterhin in Atem.

So spekulieren die "The Masked Singer"-Fans auf dem offiziellen Instagram-Account der ProSieben-Show über die möglichen Promi-Kandidaten. Die Mehrheit der User ist sich beispielsweise bei der Schildkröte, die schon jetzt als absoluter Favorit gilt, sicher, dass sich Thomas Anders darunter verbergen könnte.

Bei dem niedlichen Küken hat ein User allerdings eine ganz eigene Theorie, welche Promi-Dame sich möglicherweise darunter verstecken könnte - und zwar keine Geringere als Laura Müller, wie ein Kommentar zeigt, der sich auf den Indizien-Film des Kükens bezieht:

Laura Wendler (Müller, Anm. d. Red.) hat sich auch ins gemachte Nest gesetzt.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

Irre Theorie: Ist Laura Müller das Küken?

Ganze 136 Mal wurde der Kommentar zu der Fan-Theorie bereits geliket. Dabei ist es wohl ziemlich unwahrscheinlich, dass die Ehefrau von Michael Wendler tatsächlich Teil von "The Masked Singer" ist.

Zum einen zeigte sich die 20-Jährige in ihrer Instagram-Story noch vor wenigen Tagen gemeinsam mit Michael Wendler in ihrer Wahlheimat Florida. Es ist wohl eher unwahrscheinlich, dass sie gerade zu Zeiten der Corona-Pandemie nach Deutschland reisen würde - zumal ihr Ehemann in den letzten Monaten regelmäßig über die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 in Deutschland gewettert hatte.

DAS spricht gegen ihre Teilnahme

Zum anderen würde ProSieben wohl weder Laura Müller noch Michael Wendler nach all den Eskapaden eine Plattform bieten, nachdem sich bereits RTL von dem Skandal-Duo distanziert hatte.

Das sehen wohl auch viele andere "The Masked Singer"-Fans so: "Das würde Pro7 sich nicht geben", so die Meinung eines Users. Ein anderer hält Laura Müller als Küken auch für eine unwahrscheinliche Theorie: "Die kann nicht ausreisen, sonst kommt sie in die USA nicht mehr rein."

 

Geheime "The Masked Singer"-Liste geleaked!

Dennoch wäre es wahrscheinlich DIE Überraschung, wenn sich am Ende doch Laura Müller unter dem blauen Küken-Kostüm verstecken würde. Dagegen sprechen würde allerdings eine kürzlich geleakte Liste, die alle geheimen "The Masked Singer"-Kandidaten enthüllt haben könnte! Demnach soll sich unter dem Küken nämlich ganz und gar nicht die Ehefrau von Michael Wendler befinden, sondern Schauspielerin Karoline Herfurth! Ob das stimmt? In den nächsten Wochen erfahren wir mehr …

"The Masked Singer" läuft immer dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Kannst du dir vorstellen, dass Laura Müller bei "The Masked Singer" mitmachen würde?

%
0
%
0