"The Walking Dead"-Star Alanna Masterson ist Mama geworden

Die Schauspielerin und ihr Freund Brick Stowell haben eine Tochter bekommen

Alanna Masterson ist  So süß! Der kleine Babyfuß der Tochter vor der Hand von Brick Stowell.

Erst vor knapp vier Monaten machte Alanna Masterson, 27, öffentlich, dass sie schwanger ist. Damals war schon ein Babybauch zu sehen, in der aktuellen Staffel der Zombie-Serie wurde er geschickt vertuscht. Doch nun ist der „The Walking Dead“-Star Mama geworden. Das erste Baby der Schauspielerin und ihrem Freund Brick Stowell soll bereits vergangene Woche geboren worden sein.

Das Baby ist da! Der stolze Papa Brick Stowell veröffentlichte bereits das erste Foto des kleinen Babyfußes vor seiner großen Hand. Drei Emoticons, welche Mama, Papa und Tochter darstellen, verraten das Babygeschlecht. Nachdem sie ihre Schwangerschaft lange geheim hielt und auch in der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ möglichst wenig von einem Babybauch gezeigt wurde, konnte Alanna Masterson auch die Geburt still und heimlich hinter sich bringen.

Ein hübscher Babyname!

Wie die „Daily Mail“ berichtet, brachte Alanna Masterson bereits vergangene Woche ihr erstes Baby zur Welt. Wie das Blatt erfahren haben will, sollen Alanna und Brick ihre Tochter Marlowe genannt haben. Die frisch gebackene Mama postete bisher als Hinweis auf die Geburt ein Foto aus ihrem Bett, zu dem sie schreibt: „Seit Tagen wach“, mit zwei Babyflaschen als Emoticons, um den Grund klarzustellen.

"Wir haben es geschafft!"

Ein weiteres Foto zeigt sie und Brick im Profil, sich küssend. Dazu schreibt Alanna: „Wir haben es geschafft!“ Vermutlich meint die "The Walking Dead"-Darstellerin damit die Geburt ihres ersten gemeinsamen Babys. Brick und Alanna sind bereits seit acht Jahren ein Paar.

 

👨‍👩‍👧

Ein von Bstow (@brickstowell) gepostetes Foto am