The Weeknd & Bella Hadid: Leidenschaftliche Küsse beim Coachella

Gibt es jetzt das Liebes-Comeback?

Wahre Liebe findet ihren Weg immer zurück. Das dachten sich wohl auch nun Bella Hadid, 21, und ihr Ex-Boyfriend The Weeknd, 28. Beim Coachella-Festival wurden die beiden nach seinem Auftritt wild knutschend zusammen gesehen. Laut einer Quelle soll es heftig zwischen den beiden geknistert haben.

Bella Hadid & The Weeknd: Heiße Sommerliebe

Gute Musik, tolles Wetter und schwitzige Körper. Das sind Festivals. Dass es da auch mal heißer zugehen kann, beweisen jetzt auch Bella Hadid und ihr Ex-Lover The Weeknd, die beim Coachella Valley Music and Arts Festival in Indio, California, wild übereinander hergefallen sein sollen. Das berichtete ein Augenzeige der „Us Weekly in einem Interview. Das Paar hatte sich im November 2016 nach zwei Jahren Beziehung getrennt.

Embed from Getty Images

Liebes-Comeback oder Sommerromanze?

Doch das Model schien es ohne den Sänger nicht auszuhalten. Wie die Quelle erzählt, soll sie auf seinem Schoß gesessen und ihn leidenschaftlich geküsst haben. „Die beiden sind zu hundert Prozent wieder zusammen“, erzählt der Augenzeuge.

Embed from Getty Images

Sie hingen regelrecht übereinander,

erzählt ein anderer Augenzeuge dem Magazin. „Sie küssten sich einige Male, bis Kylie und Kendall Jenner an ihren Tisch kamen.“ Auch Bellas Schwester Gigi, die sich erst kürzlich von Sänger Zayn Malik trennte, soll auf der Party gewesen sein. Gut nur, dass The Weeknds Ex Selena Gomez nicht beim Coachella war, nachdem die beiden sich erst im vergangene Oktober getrennt hatten. The Weeknd lässt eben nichts anbrennen.

Wie würdest du ein Liebes-Comeback von Bella und The Weeknd finden? Stimme unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Wie steht ihr zu einem Liebes-Comeback des Paares?

%
0
%
0