Tom Brady & Gisele Bündchen: Süße Liebes-Show auf dem Red Carpet

Der NFL-Profi kann kaum die Finger vom Hintern seiner Model-Frau lassen

Tom Brady und Gisele Bündchen lieferten eine Liebes-Show auf dem Red Carpet. Dass bei den Turteltäubchen alles im Reinen ist, war nicht zu übersehen... ...und immer wieder landete die Hand von Tom Brady auf dem Knack-Po von Gisele Bündchen. Noch ein Schmatzer auf die Wange für Supermodel Gisele Bündchen. Nach den Krisengerüchten stellten Tom Brady und Gisele Bündchen nun klar: Wir lieben uns!

Verliebt wie am ersten Tag erschienen Tom Brady, 39, und Gisele Bündchen, 36, zum ersten Mal seit 2014 wieder gemeinsam auf dem roten Teppich. Auch nach sieben Jahren Ehe kann der NFL-Profi seine Hände nicht vom Knack-Po seiner Ehefrau lassen und liefert den Fotografen eine charmante Liebesshow auf dem Red Carpet der Premiere der zweiten Staffel von National Geographic’s „Years of Living Dangerously“.

Was für eine Show, die Gisele Bündchen und Tom Brady da ablieferten. Einen Tag nach Bekanntwerden der Scheidung von Brangelina können Gisele Bündchen und Tom Brady kaum die Finger voneinander lassen und steigen rasant auf der Liste der berühmten Traumpaare.

Tom Brady ist happy trotz Sperrung

Eigentlich hätte die Stimmung von Tom Brady gedrückt sein können, denn er bleibt nach dem Deflate-Gate-Skandal im vergangenen Jahr weiterhin gesperrt. Der NFL hatte den Mann von Gisele Bündchen im Mai 2015 zunächst für vier Spiele gesperrt, weil er in den Skandal verwickelt gewesen sein soll. Beim AFC-Championship-Game in Foxborough gegen die Indianapolis Colts hatten die Spielbälle nicht den vorgegebenen Luftdruck.

Im Partnerlook auf dem roten Teppich

Für Tom Brady allerdings kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Immerhin hat er eine der schönsten Frauen in seinem Arm. Dass diese zu ihm gehört, zeigte er auf dem Red Carpet allen. Eng beieinander posierte das schöne Paar für die Kameras. Er im blauen, sportlichen Jackett, Gisele in einem schwarzen Hosenanzug.

Tom kann seine Hände nicht von Gisele Bündchen lassen

Dabei strahlte das Paar um die Wette und turtelte ohne Ende. Immer wieder rutschte Toms Hand auf den knackigen Hintern seiner Supermodel-Frau. Auch den ein oder anderen süßen Kuss auf die Wange erhielt Gisele Bündchen von Tom Brady.

Bevor Gisele und Tom zu der Verantsaltung aufbrachen, postete Gisele ein Foto auf Instagram, bei dem sich das Model bereits an ihren Mann schmeißt. Dazu schreibt sie: @YearsofLiving Premiere, wir kommen!!“.

Obwohl sich die beiden immer wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigten war dieser Auftritt die erste Red-Carpet-Erscheinung als Paar seit 2014. Auch zwischen Gisele Bündchen und Tom Brady soll es zwischenzeitlich gekriselt haben. Doch davon ist nun absolut keine Spur mehr!