Trauer um "Harry Potter"-Star! John Hurt ist tot

Der Schauspieler starb am Freitag, 27. Januar, an den Folgen seiner Krebserkrankung

Die Filmwelt trauert um einen begnadeten Schauspieler: John Hurt, 77, ist tot. Viele junge Fans dürften den britischen Filmstar vor allem durch seine Rolle als Zauberstabverkäufer "Mr. Ollivander" in den "Harry Potter"-Streifen kennen. Nun starb er im Alter von 77 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

John Hurt erlag seinem Krebsleiden

Traurige Nachrichten zum Wochenende: "Harry Potter"-Star John Hurt hat den Kampf gegen den Krebs endgültig verloren. Wie sein Sprecher Charles McDonald nun unter anderem gegenüber "Daily Mail" bestätigte, starb der Schauspieler am gestrigen Freitag, 27. Januar, in London an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Im Sommer 2015 sprach der 77-Jährige erstmals über seine Diagnose, zeigte sich damals allerdings noch optimistisch. Doch der Krebs war einfach stärker.

Stars trauern um John Hurt

Hurt war unter anderem für seine Rollen in "The Elephant Man" und "Midnight Express" bekannt, für die er sogar für den Oscar nominiert war. Das jüngere Publikum wird den 77-Jährigen wahrscheinlich aber immer als den Zauberstabmacher "Mr. Ollivander" aus den "Harry Potter"-Teilen in Erinnerung behalten.

Viele Schauspieler und Wegbegleiter zeigten sich geschockt von dem plötzlichen Tod des britischen Schauspielers und bekundeten ihre Trauer auf den sozialen Netzwerken. So schrieb "Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling via Twitter:

Ich bin so traurig zu hören, dass der immens talentierte und zutiefst geliebte John Hurt gestorben ist. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.

 

 

Regisseur und US-Komiker Mel Brooks hinterließ auf seiner Twitter-Seite folgende Worte:

Keiner hätte den Elefantenmenschen einprägsamer darstellen können. Er machte aus dem Film unsterbliches Kino. Wir werden ihn schmerzlich vermissen.

 

 

Auch Schauspielerin Sharon Stone zeigte sich bestürzt über den Tod des Schauspielers:

Gott sei mit John Hurt, einem legendären Schauspieler und gutem Menschen.

 

 

Wir wünschen seiner Familie in dieser schweren Zeit viel Kraft!