Trauer um Roger Willemsen: Bestseller-Autor ist tot

Schriftsteller und früherer Fernsehmoderator war im Sommer 2015 an Krebs erkrankt

Schock für die Literaturszene und Medienlandschaft: Wie unter anderem "Spiegel Online" berichtet, ist einer der bekanntesten Intellektuellen Deutschlands, Roger Willemsen, im Alter von 60 Jahren verstorben. Dies soll bereits sein Verlag S. Fischer bestätigt haben. 

R.I.P., Roger Willemsen

Roger Willemsen ist tot. Der angesehene Autor starb am Sonntag, 7. Februar in seinem Haus bei Hamburg. Er wurde 60 Jahre alt.

Krebs-Erkrankung

Willemsen machte sich besonders in den 90er Jahren mit seiner ZDF-Talksendung "Willemsens Woche" einen Namen, wurde außerdem für seine essayistischen Reisebücher gefeiert. Der beliebte Schriftsteller und Entertainer, der in den vergangenen Jahrzehnten oft im deutschen TV zu sehen war, zahlreiche Bücher verfasst und Veranstaltungen moderiert hat, war im Sommer vergangenen Jahres mit Krebs diagnostiziert worden. Daraufhin hatte er alle Auftritte abgesagt. Nun erklärte sein Büro und der S. Fischer-Verlag, dass der Intellektuelle den Kampf verloren hat.

Auch die Stars zeigen sich angesichts der traurigen Nachricht geschockt und reagierten mit emotionalen Facebook-Postings auf den Tod des angesehenen Journalisten:

Maite Kelly: "Du warst mit deinem Tiefgang ein Vorbild!"

 

 

Roger Du wirst uns allen fehlen,grade in den Medien warst du mit deinen Tiefgang Ein Vorbild!https://www.facebook.com/wdr3/posts/459216300952638

Posted by Maite Kelly on Montag, 8. Februar 2016

 

Roger, du wirst uns fehlen. Gerade in den Medien warst du mit deinem Tiefgang ein Vorbild!
 

 

TV-Koch Tim Mälzer: "Allergrößten Respekt"

 

'Richtig Mensch ist offenbar erst, wer auch richtig Schwein ist.' Roger Willemsen - Allergrößten Respekt.

 

"Einrichtungs-Fee" Tine Wittler: "Man könnte mit Dir sooo schön lachen."

 

 

Lieber #RogerWillemsen! Man konnte mit Dir sooo schön lachen. Ich erinnere mich da an einen Abend auf dem...

Posted by Tine Wittler on Montag, 8. Februar 2016

Lieber Roger Willemsen! Man konnte mit Dir sooo schön lachen. Ich erinnere mich da an einen Abend auf dem Fischer-Empfang der Buchmesse Frankfurt, an dem wir uns an den Stehtischen festhalten mussten, um nicht kichernd umzufallen. Wir wollten immer noch mal gemeinsam meinen Mauretanien-Film schauen, denn auf dieses Land warst Du so neugierig. Das wird nun nichts mehr. Ich wünsche Dir eine gute Reise - und das Reisen hast Du ja geliebt. Farewell, Roger!

Oliver Kalkofe: "Danke für deine Weisheit und deine Menschlichkeit"

 

#RogerWillemsen #RIP #HandvollSand Ich kann und möchte einfach keine Nachrufe mehr schreiben... und doch zwingt mich...

Posted by Oliver Kalkofe on Montag, 8. Februar 2016

Ich kann und möchte einfach keine Nachrufe mehr schreiben... und doch zwingt mich das Leben momentan dazu,  immer öfter, immer kürzer hintereinander, immer gnadenloser. Ruhe in Frieden, Roger Willemsen. Wir sind uns häufig über den Weg gelaufen und saßen gemeinsam in vielen Sendungen, und immer war ich davon beeindruckt, wie wunderbar Du Dinge verstehen und erklären konntest,bei denen den meisten von uns die Worte fehlen. Überragend intelligent, sympathisch, freundlich, warmherzig - eine Kombination, die man leider viel zu selten findet. Und jetzt noch einmal weniger. Danke für die vielen schönen und klugen Momente, Danke für deine Weisheit und deine Menschlichkeit. Und danke, dass du unseren kleinen Werbeblock in ‚NEUES VOM WIXXER‘ damals so veredelt hast. Darauf eine Handvoll Sand... R.I.P.

Model Larissa Marolt: "Ruhe in Frieden, lieber Roger Willemsen"

 

"Die Menschen haben eine Seele,die noch lebt, nachdem der Körper zu Erde geworden ist; sie steigt durch die klare Luft empor, hinauf zu all den glänzenden Sternen" Ruhe in Frieden lieber Roger Willemsen.

Posted by Larissa Marolt on Montag, 8. Februar 2016

Die Menschen haben eine Seele, die noch lebt, nachdem der Körper zu Erde geworden ist; sie steigt durch die klare Luft empor, hinauf zu all den glänzenden Sternen. Ruhe in Frieden, lieber Roger Willemsen.