Trennungs-Dementi? Kylie Jenner und Tyga Hand in Hand

Gemeinsam besuchten sie Justin Biebers AMA-Aftershowparty

Das Verwirrungs-Spiel zwischen Kylie Jenner, 18, und Tyga, 26, nimmt kein Ende! Am Freitag, 20. November, trennte sich das It-Girl Medienberichten zufolge von ihrem Freund. Offiziell Stellung zu den Gerüchten nahm jedoch keiner von beiden. Am Sonntag, 22. November, folgte dann ein verwirrender Snapchat-Post, der Kylie und Tyga beim Kuscheln im Bett zeigte. Am selben Abend besuchten sie zusammen die American Music Awards traten jedoch nicht gemeinsam auf dem roten Teppich auf. Jetzt sind allerdings Paparazzi-Aufnahmen aufgetaucht, die Kyga Hand in Hand zeigen.

Gerüchte bestätigen sich nicht

Handelt es sich um eine schlaue PR-Maßnahme oder wissen Kylie Jenner und Tyga selbst nicht, was sie wollen? Seit Tagen wird über eine mögliche Trennung spekuliert, wirkliche Hinweise außer ein paar Insider-Aussagen gibt es allerdings nicht. Und die neusten Schnappschüsse des Paares sehen so ganz und gar nicht nach Trennung aus!

Nachdem Kylie und Tyga am Abend des 22. November beide die AMAs verließen, wurden sie kurze Zeit später zusammen Hand in Hand beim Verlassen ihres Apartments gesichtet. Zu diesem Zeitpunkt waren sie auf dem Weg zu der Aftershowparty von Gastgeber Justin Bieber, 21.

Tyga steht nach wie vor zu Kylie

Auch bei der Preisverleihung zuvor hatte der Rapper nicht den Anschein gemacht, als würde er sich gerade von seiner Liebsten getrennt haben. Als die 18-Jährige die Bühne betrat, um Nicki Minaj, 32, ihre Auszeichnung zu überreichen, stand er auf und applaudierte.

Auf ein offizielles Statement warten die Fans noch immer. Dennoch glauben wir mittlerweile nicht mehr an eine Trennung.