Trennungsschock: Kaley Cuoco und Ryan Sweeting lassen sich scheiden!

Nach nur 21 Monaten ist diese Beziehung schon wieder Vergangenheit

Aus und vorbei! Kaley Cuoco und Ryan Sweeting lassen sich scheiden. Dabei schienen die beiden wirklich glücklich miteinander ... Oder war das in letzter Zeit nur mehr Schein als Sein?

Obwohl die Gerüchte immer lauter wurden, dass Kaley Cuoco, 29, und Ryan Sweeting, 28, starke Beziehungsprobleme hätten und kurz vor einer Trennung stünden, konnte und wollte das noch keiner so wirklich glauben. Denn Gerüchte gibt es viele - besonders in der Promi-Welt. Doch tatsächlich: Kaley und Ryan gehen in Zukunft getrennte Wege, die Scheidung steht kurz bevor. Das ließen die beiden nun offiziell mitteilen.

Trotz vieler Gemeinsamkeiten ...

Auch wenn die Gerüchteküche seit geraumer Zeit brodelte ... Wir sind doch ein wenig geschockt. Schließlich schien die Ehe zwischen Kaley Cucoo und Ryan Sweeting trotz aller Rückschläge und öffentlicher Kritik gut zu laufen. Das Pärchen zeigte sich oft und gern auf Red-Carped-Events, füllte Instagram mit niedlichen Schnappschüssen vom gemeinsamen Leben.

Die beiden sind sehr naturverbunden, machten Sport zusammen und haben Hunde. Doch trotz der vielen Gemeinsamkeiten haben sich die Schauspielerin und der Sportler getrennt.

Gegenüber "People" heißt es:

 

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting haben sich einvernehmlich dazu entschieden, ihre Ehe zu beenden. Die beiden bitten um Rücksicht auf ihre Privatsphäre. Wir werden keine weitere Erklärung zu dieser Angelegenheit abgeben.

 

... kein Happy End

Sonst heißt es bei vielen Stars, dass man sich wegen "unüberbrückbarer Differenzen" entschlossen hat, wieder auf Solo-Pfaden zu wandern. Hier ist es doch ein wenig anders: Kein Grund, der uns entgegenspringt, nur die Floskel "einvernehmlich entschieden". Was also ist passiert?

Ging etwa doch alles viel zu schnell? Kaley, die durch "The Big Bang Theory" zum Serienstar wurde, und der Tennis-Profi Ryan gaben sich das romantische Ja-Wort bereits nach nur drei Monaten Dating. Merkten die beiden jetzt etwa, dass sie doch nicht ganz so gut zusammen passen? Oder sind gar andere Personen mit im Spiel? Es scheint, als gäbe es dazu keinerlei Informationen - von niemandem. Ob das so bleibt?

Kaley sagte früher einmal: "Was ich tue, tue ich schnell." Schade ist es allemal ...